Navigation

Kontakt

Geschäftsführung und Koordination

Rea Kodalle

S 1-130

+49 (0)441 798-5481

Oldenburg School for the Social Sciences and the Humanities 2017

Im September 2017 findet die zweite Oldenburg School für die Geistes- und Gesellschaftswissenschaften statt. Vom 18. bis 29. September bieten Arbeitsbereiche und -gruppen aus den Fakultäten I bis IV Workshops, Masterclasses, Vorträge und Summerschools für Studierende, Promovierende und Postdocs an.

Programm

Datum Veranstaltung Ausrichter Zielgruppe Anmeldung
18./19.09. Forschungswerkstatt "Partizipation: Kritik und Operationalisierung" Promotionsprogramm "Kulturen der Partizipation" Graduierte, Promovierende, Postdocs Email (partizip0yyodation@uhijtnol.de)
19./20.09. Masterclass "Grenze, Migration, Kritik" Promotionsprogramm "Migrationsgesellschaftliche Grenzformationen" (MiGG) öffentlich (z.T. nur für Mitglieder)    
verschoben auf 20.10. Workshop "Themenfindung und Exposéerstellung" 3GO Masterstudierende, Graduierte, Promovierende 

online Formular

22.09. Workshop "Geistreich gründen" Juniorprofessur Female Entrepreneurship/ Gründungs-und Innovationszentrum (GIZ) Masterstudierende, Graduierte, Promovierende, Postdocs online Formular    
25./26.09. Summer School DFG-GRK "Selbst-Bildungen" Graduierte, Promovierende, Postdocs Homepage
27.09. Workshop "Historische Diskursanalyse" 3GO Masterstudierende, Graduierte, Promovierende, Postdocs online Formular    
28./29.09. Summer School "Empirical Research and Normative Theory" 3GO  Masterstudierende, Graduierte, Promovierende, Postdocs online Formular
             

UnterstützerInnen

Die AusrichterInnen der Oldenburg School 2017 danken 

  • der Fakultät II
  • der Fakultät IV
  • dem Institut für Philosophie
  • dem AStA 

für die großzügige Unterstützung der vielen Veranstaltungen.

3GO-Webmasjzkter (3GO@tf6bfuoluxj.de) (Stand: 21.08.2020)