Kontakt

Geschäftsführung und Koordination

Rea Kodalle

S 1-130

+49 (0)441 798-5481

3GO bei facebook

dienstags bis donnerstags:
9–12 Uhr und 14–16 Uhr
freitags: 9–14 Uhr
Indiviuduelle Beratung nach Vereinbarung

Evaluation/Programm 'Schreibbegleitung'

Robert Mitschke

Wissenschaftliche Hilfskraft

Paula Oster

Mitgliedschaft

Folgende Mitglieder und Angehörige der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg können auf formlose Anzeige hin Mitglieder und Angehörige der Graduiertenschule werden:

Alle Wissenschaftler*innen der beteiligten Fakultäten, die Promovierende betreuen dürfen und prüfungsberechtigt sind, alle Promovierenden der Fakultäten I, II (Department für Wirtschafts- und Rechtswissenschaften), III und IV.

Die Mitgliedschaft in der Graduiertenschule ist freiwillig. Durch die Mitgliedschaft wird keine Verpflichtung begründet, an strukturierten Programmen teilzunehmen.

Newsletter

Wenn Sie per E-Mail über aktuelle Themen der 3GO informiert werden möchten, melden Sie sich unter  für den Newsletter an.

Termin

Details zum Termin:

Python für Sozialwissenschaftler*innen: Datenbeschaffung und -verarbeitung (Dr. Bálint Aradi)

Dieser Kurs bietet eine Einführung in die allgemeine Programmiersprache Python an, wobei auf mögliche Anwendungen im sozialwissenschaftlichen Forschungsumfeld konzentriert werden soll. Es werden zuerst die Grundlagen der Sprache (Datentypen, Kontrollstrukturen, Funktionen und Module, Dateioperationen) vermittelt und danach Anwendungen demonstriert bzw. gemeinsam entwickelt. Die Anwendungen können an die aktuellen Bedürfnisse der Teilnehmer angepasst werden. Mögliche Beispiele wären das Herunterladen von Daten aus Publikationsdatenbanken über deren Python-Interface (z.B. Scopus), oder das Extrahieren von Informationen aus einer Webseite mit Hilfe von pythonbasierten web-scraping Werkzeuge.

Termine
Fr., 21.01.2022, 09:00 - 11:00 Uhr 
Fr., 04.02.2022, 09:00 - 11:00 Uhr
Mi., 16.02.2022 09:00 - 12:30 Uhr 

Format 

Selbststudium sowie Video-Konsultationen und online-Workshop (BigBlueButton).

Themenfeld C: Fachübergreifende Kompetenzen

Dozent
Dr. Bálint Aradi, Universität Bremen

 

Sprache                                                                                                                                                            

Die Kurssprache ist wahlweise Deutsch oder Englisch. Die zum Selbststudium bereitgestellten Materialien sind in englischer Sprache verfasst.

 

Max. Teilnehmende
15

 

Anmeldung und Platzvergabe

  • Dieser Workshop richtet sich an Promovend*innen der Gesellschafts- und Geisteswissenschaften.
  • Hinweise zum Anmeldeverfahren sowie die Regeln zur Vergabe von Restplätzen an andere Interessent*innen finden Sie hier.
  • Die Anmeldung können Sie selbständig über Stud.IP vornehmen.

Kontakt 

Diesen Workshop bietet die Graduiertenschule für Gesellschafts- und Geisteswissenschaften (3GO) an.
Für Fragen wenden Sie sich bitte an die Geschäftsstelle der 3GO:

Rea Kodalle
Raum: S 1-130
Tel.: +49 (0)441 798-5481
Email: 

21.01.2022 09:00 – 16.02.2022 12:30

(Stand: 11.01.2022)