Kontakt

Geschäftsführung und Koordination

Rea Kodalle

S 1-130

+49 (0)441 798-5481

3GO bei facebook

dienstags bis donnerstags:
9–12 Uhr und 14–16 Uhr
freitags: 9–14 Uhr
Indiviuduelle Beratung nach Vereinbarung

Evaluation/Programm 'Schreibbegleitung'

Robert Mitschke

Wissenschaftliche Hilfskraft

Paula Oster

Mitgliedschaft

Folgende Mitglieder und Angehörige der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg können auf formlose Anzeige hin Mitglieder und Angehörige der Graduiertenschule werden:

Alle Wissenschaftler*innen der beteiligten Fakultäten, die Promovierende betreuen dürfen und prüfungsberechtigt sind, alle Promovierenden der Fakultäten I, II (Department für Wirtschafts- und Rechtswissenschaften), III und IV.

Die Mitgliedschaft in der Graduiertenschule ist freiwillig. Durch die Mitgliedschaft wird keine Verpflichtung begründet, an strukturierten Programmen teilzunehmen.

Newsletter

Wenn Sie per E-Mail über aktuelle Themen der 3GO informiert werden möchten, melden Sie sich unter  für den Newsletter an.

Termin

3GO-Veranstaltungen

Exposé I: Von der Themenfindung zur Ideenskizze (Dr. Nina Feltz)

Mit der Entscheidung für eine Promotion geht die lustvolle wie herausfordernde Arbeit an der Konkretisierung einer Promotionsthematik einher. Die Anfangsphase einer Dissertation ist geprägt von der Faszination für eine Forschungsidee einerseits und der Notwendigkeit andererseits, diese eingrenzen zu müssen. Wenn grundlegende (thematische, methodologische usw.) Entscheidungen anstehen, können Strategien und Techniken für die Themenfindung und -entwicklung hilfreich sein genauso wie weitere Klärungsprozesse anzuregen (z. B. die Unterscheidung von Promotions- und Mastervorhaben).

In diesem 2-teiligen Online-Workshop werden die Ideen „angefasst“, skizziert und in eine erste Form gebracht. Zwischen beiden Präsenzterminen besteht die Möglichkeit tiefer einzusteigen in die Themenidee und ein Kurzexposé auszuarbeiten. Darüber hinaus bieten die Workshops natürlich die Möglichkeit, sich zu vernetzen und die „Exposé-Zeit“ gemeinsam zu gestalten.

Teil II des Workshops (Exposé II: Von der Ideenskizze zum ausführlichen Exposé) gibt Hilfestellungen dazu, wie aus einem Kurzexposé ein ausführliches Exposé entstehen kann, das sich als Leitfaden für die folgenden Arbeitsschritte, die Abstimmung mit dem/der Betreuer*in und/oder für (Stipendien-)Bewerbungen eignet.

Termine
Do., 29.10.2020 10:00 - 14:00 Uhr s.t.
Do., 12.11.2020 10:00 - 14:00 Uhr s.t.

Themenfeld B: Kommunikation und Wissensvermittlung
Themenfeld C: Fachübergreifende Kompetenzen

Dozentin:
Dr. Nina Feltz, Universität Hamburg

Max. Teilnehmende:
14

Die Anmeldung bitte über Stud.IP vornehmen.

***

Dieser Workshop wird organisiert von der 3GO. 

Für weitere Informationen zu diesem Workshop richten Sie sich bitte an:
Geschäftsführung und Koordination
Rea Kodalle
Raum: S 1-130
Tel.: +49 (0)441 798-5481
Email: 

29.10.2020 10:00 – 12.11.2020 14:00

Online

(Stand: 11.01.2022)