Navigation

Skiplinks

Kontakt

Leitung

Prof. Dr. Christoph Herrmann

Geschäftsstelle

Sabine Stührenberg

+49 (0)441 798–3815

+49 (0)441 798–3865

Anschrift

Carl von Ossietzy Universität Oldenburg
Fakultät VI - Medizin und Gesundheitswissenschaften
Abt. Allgemeine Psychologie
Dep. für Psychologie
Ammerländer Heerstr. 114-118
26129 Oldenburg

Anreise und Campusplan

Projekte / Drittmittel

2017 - 2020 mEEGaHStim
Mobile EEG-basierte Hirnstimulation zur Verbesserung des Hörens
2013 - 2018 Exzellenz-Cluster Hearing4all Bild
2016 - 2019 DFG-Schwerpunktprogramm 1665:
Resolving and manipulating neuronal networks in the mammalian brain - from correlative to causal analysis [Link]
Bild
2013 - 2016 DFG-Schwerpunktprogramm 1665:
Kausale Rolle von Hirnoszillationen für Wahrnehmungsprozesse: Modulation der Netzwerkdynamik durch transkranielle Wechselstrom-Stimulation (tACS)
Bild
2013 Promotionsprogramm Signals and Cognition,
Ministerium für Wissenschaft und Kultur
2008 - 2011 DFG-Forschungsverbund: Electrophysiological Correlates of Memory and their Generation. A spiking network model of oscillatory memory mechanisms. Bild
2005 - 2017 SFB/TR 31: Das aktive Gehör. Top-down modulation of auditory brain activity in humans due to memory representation [Link]. Bild
2010 DFG-Förderung für Forschungsgroßgeräte nach §91 für einen High Performance Computing (HPC) Cluster (Universität Oldenburg). Bild
2010 DFG-Projekt Hu1729/1 Convergence and divergence with uni- and multimodel imaging: probing (f)MRI and EEG (zusammen mit Dr. Huster). Bild
2008 DFG-Förderung für Forschungsgroßgeräte nach §91 für einen Rechner-Cluster PC-Grid (Universität Magdeburg). Bild
2008 - 2010 Verbundprojekt Autonomie: Handlungsspielräume des Selbst. Autonomie neuronal: Schließen neurowissenschaftliche Befunde autonomes Handeln aus? Bild
2008 - 2010 Landesforschungsverbund N3: "Nutzbarkeit der Organisationsprinzipien neuronaler Netzwerke für Hinrstimulation und Neuroprothesen". Cortical electrostimulation of the human brain. Bild
2008 - 2010 SFB 779: Neurobiologie motivierten Verhaltens. Integration von Belohnung und Bestrafung beim Lernen: Modellierung experimenteller Daten [Link]. Bild
2007 - 2010 Forschungsprojekt mit dem HONDA Research Center Offenbach zur Untersuchung evozierter Gamma-Band-Antworten und deren Zuordnung zu visuellen Wahrnehmungsphänomenen. Bild
2007 - 2010 Bernstein group: Components of cognition: small networks to flexible rules. Ongoing dynamics of neocortex - modelling amplitude and phase modulations in cortical networks [Link]. Bild
2001 - 2009 Feature binding and 40 Hz [Link]. Bild
2007 - 2008 Industry project: Investigation of the importance of EEG gamma oscillations for the human visual system. Bild
2006 - 2008 State project: Can interindividual neuroanatomical variations explain different electrophysiological brain responses? Bild
 2005 - 2008 Center for advanced imaging (CAI). Bild
2004 - 2007 Forschungsprojekt mit dem HONDA Research Center Offenbach zur Untersuchung evozierter Gamma-Band-Antworten und deren Zuordnung zu visuellen Wahrnehmungsphänomenen. Bild
2000 - 2006 Differentiating visual working memory from feature binding and selective attention [Link]. Bild
1998 - 2001 Artificially intelligent functional brain analysis [Link]. Bild
We0xpdbmastvxxb7er (reiner.ehylkmkes@uol.1ttcdehk89) (Stand: 20.09.2018)