Navigation

Skiplinks

Kontakt

Aeilt Poppinga

+49 (0)441 798-2452

V03 1-W103

Nach Vereinbarung

Besucheranschrift

Ammerländer Heerstraße 138
Gebäude V03, 1. Stock

Postanschrift

Carl von Ossietzky Universität
Referat Studium und Lehre
Alumni Relations
26111 Oldenburg

OldenburgConnect

Was ist OldenburgConnect?

OldenburgConnect (OLC) ist ein soziales Netzwerk. Es ist online von der ganzen Welt aus erreichbar, verfügt über Desktop- und Mobilversion und ist bald auch als kostenlose Smartphone-App in Google- und Apple-Stores erhältlich.

Als das exklusive Netzwerk der Ehemaligen der Universität Oldenburg fungiert OLC als öffentliches Forum und primäres Kommunikationsmedium zwischen Hochschule und Alumni.

Wie setze ich OldenburgConnect sinnvoll ein?

OldenburgConnect (OLC) ist ein soziales Netzwerk. Doch es ist kein zweites Facebook. Denn wiewohl die Universität aktive Beteilung begrüßt und unsere Ehemaligen davon besonders profitieren, ist OLC nicht als täglicher Dauerbegleiter konzipiert.

OldenburgConnect bietet den Alumni der Carl von Ossietzky Universität die Gelegenheit, gezielt nach bestimmten Personen zu suchen. Dies können alte Bekannte, Freunde, frühere Professoren sein. Es können aber auch Kontakte in bestimmten Branchen sein, Führungskräfte in Firma Mustermann KG oder sympathische Alumni im geplanten Urlaubsland. OLC ist also ein Werkzeug zum Networking und zur Kontaktpflege.

Gleichzeitig fungiert es als Kommunikationszentrale für unsere Ehemaligen, als repräsentativer digitaler Ort. Die Universität ist deshalb bestrebt, ihn interessant und anregend zu gestalten — indem Bilder, öffentliche Kommentare, Verweise auf Nachrichtenartikel, Schnittstellen zu den Social-Media-Kanälen der Universität und mehr darin ihren Platz finden.

Wie melde ich mich an?

Wichtig ist, dass Sie sich mit Ihrem richtigen Vor- und Zunamen anmelden. Nur so können wir ein Netzwerk aufbauen, in dem eine vertrauensvolle Gemeinschaft wachsen kann.

Konkret können Sie Ihre Benutzerdaten von Facebook und LinkedIn nutzen, um sich bei OLC anzumelden. Auf diese Weise können Sie Daten aus diesen Netzwerken ganz einfach in Ihr OLC-Profil übernehmen und müssen nicht alle Informationen manuell einpflegen.

Wenn Sie die Möglichkeit, sich über Facebook oder LinkedIn anzumelden, nicht nutzen können oder möchten, funktioniert eine Anmeldung selbstverständlich auch über eine individuelle E-Mail-Adresse.

Alle Anmeldungen werden überprüft, bevor Sie Zugang zu OLC erhalten. So stellen wir sicher, dass nur Ehemalige und andere Angehörige die Universität Oldenburg Zugang erhalten.

Wenn Sie sich vor 2017 im Alumni-Netzwerk angemeldet haben, melden Sie sich bitte bei OLC mit derselben E-Mail-Adresse an, die Sie auf Ihrem Anmeldeformular angegeben hatten. So können Sie die Überprüfung Ihrer Anmeldung überspringen.

Wieso sind einige Informationen auf Englisch?

Der Plattformprovider, mit dem die Universität Oldenburg zusammenarbeitet, ist ein international arbeitendes Unternehmen, das erst kürzlich in den deutschen Markt vorgedrungen ist. Die Ausgangssprache der Plattform ist Englisch und der Weg zu einer vollständigen deutschen Übersetzung noch nicht ganz beendet.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass einige Feinheiten noch nicht einheitlich dargestellt werden.

Was ist Graduway?

Graduway ist ein multinationaler Anbieter von Online-Plattformen für Alumni Relations Management, der mit vielen namhaften Universitäten zusammenarbeitet. Im Jahr 2016 haben die Universität Oldenburg und Graduway einen Servicevertrag geschlossen, nach dem Graduway im Auftrag der Carl von Ossietzky Universität eine solche Plattform betreibt und deren technischen Support gewährleistet. In diesem Zuge arbeitet die Hochschule eng mit Graduway zusammen, um die Leistungen von OldenburgConnect im Interesse unserer Ehemaligen zu optimieren und Lösungen für die spezifischen Anliegen der Oldenburger Nutzer zu finden.

Die von unseren Alumni auf OLC zur Verfügung gestellten Daten und Informationen werden von Graduway nicht an Dritte weitergegeben und dienen lediglich zum Betrieb der Dienste, die von den Besuchern durch die Plattform genutzt werden.

Darf ich mich auch als Nicht-Alumnus anmelden?

OLC dient zur Vernetzung der Ehemaligen mit einander und mit ihrer Hochschule. Damit sich Ehemalige nicht aus den Augen verlieren oder gegebenenfalls anschließend wiederfinden können, laden wir alle Alumni ein, sich auf OLC anzumelden und auf der Plattform aktiv zu werden.

Zu einer Hochschule gehören aber zweifelsohne auch die Lehrenden, deren Persönlichkeit, Wissen und Kenntnisse so prägend sind für die Zeit des Studiums. Deshalb ermutigen wir außerdem alle ProfessorInnen, DozentInnen und andere Lehrende, sich ebenfalls auf OLC anzumelden und mit ihren ehemaligen Studierenden in Kontakt zu treten, persönliche Netzwerke aufzubauen und sich über die Themen aus Alltag und Karriere auszutauschen.

Generationenübergreifende Netzwerke sind die fruchtbarsten.

Wie steht es um den Datenschutz?

Die Carl von Ossietzky Universität hat mit dem Serviceprovider Graduway, der OldenburgConnect im Auftrag unserer Hochschule betreibt, vertraglich vereinbart, dass die von unseren Alumni auf OLC zur Verfügung gestellten Daten und Informationen nicht an Dritte weitergegeben dürfen. Sie dienen lediglich zum Betrieb der Dienste, die von den Besuchern durch die Plattform genutzt werden.

Die Universität selbst gibt die Daten ihrer Ehemaligen niemals an Dritte weiter.

Welche Daten anderen Nutzern der Plattform netzwerkintern einsehbar gemacht werden, entscheiden die Nutzer durch die Gestaltung ihrer Profile selbst. Der Missbrauch solcher Daten ist strafbar.

Zusätzlich möchten wir auf unsere Datenschutzerklärung verweisen.

E-Mail-Konten

Wie kann ich meine E-Mail-Adresse nach dem Studium behalten?

Wenn Sie Ihr E-Mail-Konto auch nach dem Ende Ihres Studiums erhalten möchten, melden Sie sich bitte hier an.

Warum kann ich mich nicht mehr in Stud.IP einloggen?

Stud.IP ist ein Campus- und Lernmanagementsystem. An der Carl von Ossietzky Universität wird es seit vielen Jahren von den Studierenden und Lehrenden zur Organisation von Studium und Lehre genutzt. Es ist nicht und war nie gedacht als eine Plattform zum Austausch unter den Ehemaligen unserer Hochschule.

Da unseren Alumni mit OldenburgConnect nun eine solche Plattform zur Verfügung steht, sind die bisher als Alumni-Konten geführten Zugänge zum Universitätsnetz seit Jahresbeginn 2017 nur noch für die Nutzung der E-Mail-Services freigegeben. Alumni können daher mit ihren früheren studentischen Zugangsdaten weder Stud.IP noch das öffentliche WLAN der Universität nutzen.

Wir laden alle Ehemaligen ein, sich stattdessen auf OLC anzumelden und auf die kommenden Serviceleistungen unseres Alumni-Programms zu freuen.

Webymczmak0oszster (intecmornet@uoobv9rl.d4f/ciejj0vy) (Stand: 29.11.2018)