Navigation

Skiplinks

Kontakt

Prof. Dr. Andrea Strübind

www.andrea-struebind.de

Institut für Ev. Theologie und Religionspädagogik  (» Postanschrift)

A06 1-132 (» Adresse und Lageplan )

donnerstags von 12.00-13.00 Uhr

+49 441 798-2165  (F&P

Fakultät IV - Human- und Gesellschaftswissenschaften  (» Postanschrift)



Aktuelle Lehrveranstaltungen

Wintersemester 2018/2019



Prof. Dr. Andrea Strübind
Kirchengeschichte und Historische Theologie

Wissenschaftlicher Werdegang

seit 2017 Direktorin des Instituts für Evangelische Theologie und Religionspädagogik
2013-2017 Dekanin der Fakultät IV der CvO Universität Oldenburg
2008-2013 Studiendekanin der Fakultät IV der CvO Universität Oldenburg
seit SoSe 2006: Professorin für Kirchengeschichte am Institut für Evangelische Theologie und Religionspädagogik an der Carl-von-Ossietzky Universität Oldenburg (CvO), Vorsitzende der Arbeitsstelle „Interkulturelle Jüdische Studien“ in Kooperation mit dem mit dem Leo-Trepp-Lehrhaus der Jüdischen Gemeinde zu Oldenburg
2005: Ernennung zur apl. Professorin für Historische Theologie und Kirchengeschichte an der Evangelisch-Theologischen Fakultät der Ruprecht-Karls-Universität in Heidelberg
2004: Gastprofessur an der Universität Lüneburg im Rahmen des Maria-Goeppert-Mayer-Programms für internationale Frauen- und Genderforschung
1999 Habilitation und Ernennung zur Privatdozentin für Kirchengeschichte an der Theologi-schen Fakultät der Ruprecht-Karls-Universität in Heidelberg
1994-1996 Freikirchliche Referentin im Ökumenisch-Missionarischen Institut des Ökumenischen Rates Berlin
1991-1994 Habilitationsstipendium der Fritz Thyssen Stiftung
1990 Promotion zum Dr. theol. an der Kirchlichen Hochschule Berlin
1982-1989 Studium der Evangelischen Theologie, Geschichte und Judaistik in Berlin und Jerusalem (Hebräische Universität)

Aufgaben des Fachs Kirchengeschichte

  • Darstellung und Problematisierung (kirchen-)geschichtlicher Epochen im Überblick
  • Vermittlung klassischer und moderner historiographische Ansätze (Methodologie); Bestimmung des Verhältnisses von Kirchengeschichte und Allgemeingeschichte
  • Vermittlung der diachronen Konnektivität kirchengeschichtlicher Fragen, Probleme und Zusammenhänge sowie deren Relevanz für theologische Gegenwartsfragen unter besonderer Berücksichtigung der Frauen- und Genderforschung
  • Vermittlung von Grundkenntnissen der Kirchengeschichte Oldenburgs und Niedersachsens Kirchen- und Theologiegeschichte im Religionsunterricht (fachspezifische und didaktische Aspekte)
  • Anleitung zu einer eigenständigen Erarbeitung historischer Kontexte (Quellen- und Archivarbeit)  

Forschungsschwerpunkte

Reformationsgeschichte: Dissidententum, Täufertum und religiöse Migration im Nordwesten Deutschlands (und in der Schweiz).
Kirchliche Zeitgeschichte: Kirchen / Religionsgemeinschaften und Diktaturen im 20. Jahrhundert
Erforschung der Bürgerrechtsbewegung in den USA (Martin Luther King)
Religiöse Pluralisierung in der Moderne und Postmoderne
Geschichte und Bedeutung der Ökumene im 20. Jahrhundert
Konfessionelle Binnendifferenzierung / die Bedeutung der Tradition für die christlichen Konfessionen

Mitgliedschaften

Mitglied im Deutschen Ökumenischen Studienausschuss (DÖSTA)  [seit 2005].
Mitglied im Historischen Beirat des Bundes Evangelische Freikirchlicher Gemeinden
Mitglied im Wissenschaftlichen Beirat des Konfessionskundlichen Instituts des Evangelischen Bundes (Bensheim) [seit 2007]
Mitglied im Interkonfessionellen Theologischen Arbeitskreis (ITA) [seit 2007]
2007 Schriftleiterin sowie ab 2012 geschäftsführende Herausgeberin der internationalen Fachzeit-schrift „Kirchliche Zeitgeschichte/Contemporary Church History“ (KZG/CCH)
Mitglied des Wissenschaftlichen Beirats der Johannes a Lasco Bibliothek (Emden) [seit: 2010];
Vorsitzende der Gesellschaft für Freikirchliche Theologie und Publizistik (GFTP) und Schriftleitung der "Zeitschrift für Theologie und Gemeinde" (ZThG) [seit 2011]
Mitglied im Projektleitungsteam „Freiheitsraum Reformation“ 2012-2017 (www. freiheitsraumre-formation.de)
Corresponding member on the BWA Mission, Evangelism and Theological Reflection (METR) Commission on Baptist Heritage and Identity [seit 2011]
Gutachtertätigkeit für die DFG bzgl. Förderprojekten im Bereich „neuere Kirchengeschichte und Diakoniegeschichte“ [seit 2011]
Gutachtertätigkeit im Rahmen der Re-Akkreditierungen von theologischen Hochschulen und Fach-hochschulen durch den Wissenschaftsrat [seit 2010]

Webmasterl3 (thebg62oloq3ngie@fasuol.dpyeybj) (Stand: 10.09.2018)