Navigation

Skiplinks

Curriculum Vitae

Geboren

 

 

06.03.1954

 

 

eine Tochter

 

 

geb. 1989

 

   

 

Ausbildung

 

 

 

1973

 

 

Abitur am Gymnasium Alfeld/ Leine

 

 

1973 - 1979

 

 

Studium der deutschen Philologie, Sozialwissenschaften, Pädagogik, Philosophie und Publizistik an der Georg August - Universität Göttigen (Stipendiatin der Studienstiftung des deutschen Volkes)

 

 

1976

 

 

zweimonatiger Forschungsaufenthalt (Präsidentschafts-Wahlkampf) in den USA

 

 

1979

 

 

1. Staatsexamen für das Lehramt an Gymnasien (Deutsch/ Sozialkunde)

 

 

1980 - 1984

 

 

Studium der finnisch-ugrischen Philologie

 

 

1982 - 1989

 

 

Promotionsprojekt zum Verlagswesen des Dritten Reichs – Förderung durch Stipendien der Studienstiftung des deutschen Volkes, der Horst Kliemann-Stiftung für die Geschichte des Buchwesens u. der Thyssen-Stiftung – längere Forschungsaufenthalte im Deutschen Literaturarchiv Marbach am Neckar

 

 

1999

 

 

Rigorosum in den Fächern Deutsche Philologie und Politikwissenschaft – Dissertationsschrift Der Verlag H. Goverts im Dritten Reich (summa cum laude)

 

   

 

Qualifikationen/

 

 

Berufliche Tätigkeiten

 

 

1977 - 1979 u. 1980 - 1982

 

 

Wissenschaftliche Hilfskraft am Seminar für deutsche Philologie der Georg August-Universität Göttingen

 

 

1976 - 1979

 

 

Mitarbeit an dem Buchprojekt Die Gruppe 47 unter Leitung von Heinz Ludwig Arnold

 

 

1979 - 1980

 

 

Sprachlehrerin (DaF) am Goethe-Institut Helsinki/ Finnland in Joensuu/ Karelien

 

 

1980 - 1986

 

 

Redaktions- und Lektoratsarbeiten (freie Mitarbeit), u.a. edition text + kritik, Göttingen / Universität Göttingen

 

 

1986 - 1988 u. 1995 - 1999

 

 

Seminare im Auftrag freier Bildungsträger/ Erwachsenenbildung/ Lehrerfortbildungen: u.a. VHS Oldenburg, Rhetorik-Kurse, Kurse zum Wiss. Schreiben

 

 

1988 - 1989 u. 1991 - 1995

 

 

Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Bereich Germanistische Literaturwissenschaft/ Arbeitsstelle Rhetorik an der Carl v. Ossietzky-Universität Oldenburg; Redaktionsassistentin des Periodicums Rhetorik. Ein internationales Jahrbuch

 

 

1999 - 2000

 

 

Lehrbeauftragte an der Universität Oldenburg im Bereich Didaktik der deutschen Sprache und Literatur

 

 

seit 2001

 

 

Lehrbeauftragte für besondere Aufgaben/ Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Germanistik/ Fachdidaktik Deutsch – Arbeitsbereiche Literaturdidaktik u. Wissenschaftliches Schreiben

 

 

seit 2001

 

 

Prüferin des NLPA für das 1. Staatsexamen/ Prüfungsberechtigung für Abschlussarbeiten/ Abschlussexamina (M.Ed.)

 

Germanistik-Webmaster (Stand: 10.09.2018)