Navigation

Skiplinks

Kontakt

Robert Hentschke 
Komm. Leiter
Sicherheitsingenieur

Christian Renken
Sicherheitsingenieur

Kirsten Weingart
Betriebliche Gesundheitsmanagerin [BBGM]
Demografie-Berater nach INQA

Astrid Goebel
Sicherheitsingenieurin

René Silberbach
Sicherheitsingenieur

Sekretariat

Sandra Brozinski
 

Besucheranschrift

Gebäude V03
Ammerländer Heerstraße 138
26129 Oldenburg

Postanschrift

Carl von Ossietzky Universität Oldenburg
Stabsstelle Arbeitssicherheit
Ammerländer Heerstr. 114-118
26129 Oldenburg

Kein bisschen angestaubt: Sicherheitsbeauftragte werden heute genauso gebraucht wie vor 100 Jahren

Seit einhundert Jahren gibt es in deutschen Betrieben die "Sicherheitsbeauftragten", die sich um Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit kümmern. Am 20. Oktober 1919 beschloss der Verband der Deutschen Berufsgenossenschaften in allen größeren Betrieben dieses neue Ehrenamt einzuführen – damals hieß es noch Unfallvertrauensmann.

Seit einhundert Jahren gibt es in deutschen Betrieben die "Sicherheitsbeauftragten", die sich um Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit kümmern. Am 20. Oktober 1919 beschloss der Verband der Deutschen Berufsgenossenschaften in allen größeren Betrieben dieses neue Ehrenamt einzuführen – damals hieß es noch Unfallvertrauensmann.

Den ganzen Artikel finden Sie unter dem folgendem Link: https://www.dguv.de/de/mediencenter/pm/pressearchiv/2019/quartal_4/details_4_371743.jsp

Webv5f0masfitebjympr (chkywiwristh7qqian.ro3tlzenkenvfjzm@uolrzg.de) (Stand: 06.12.2019)