Navigation

Skiplinks

Kontakt

Robert Hentschke 
Komm. Leiter
Sicherheitsingenieur

Christian Renken
Sicherheitsingenieur

Kirsten Weingart
Betriebliche Gesundheitsmanagerin [BBGM]
Demografie-Berater nach INQA

Astrid Goebel
Sicherheitsingenieurin

René Silberbach
Sicherheitsingenieur

Sekretariat

Sandra Brozinski
 

Besucheranschrift

Gebäude V03
Ammerländer Heerstraße 138
26129 Oldenburg

Postanschrift

Carl von Ossietzky Universität Oldenburg
Stabsstelle Arbeitssicherheit
Ammerländer Heerstr. 114-118
26129 Oldenburg

Aktualisierte Technische Regel TRGS (HIS)

Ausgabe: Juni 2014. Hinweis: Die Neufassung enthält insbesondere folgende Anpassungen:

a) Anpassung der TRGS 420 an den Wortlaut der GefStoffV. VSK müssen mindestens die inhalative Exposition (Einhaltung von AGW) beschreiben. Zusätzlich können in VSK Aussagen zur dermalen und oralen Gefährdung sowie Brand- und Explosionsgefährdungen aufgenommen werden. Darauf ist im Anwendungsbereich der VSK ausdrücklich hinzuweisen.

b) Zukünftig sind auch VSK für krebserzeugende Gefahrstoffe mit Akzeptanz- und Toleranzkonzentrationen gemäß TRGS 910 möglich. Es werden die Bedingungen für VSK mit Expositionen sowohl „im grünen als auch im gelben Bereich“ beschrieben (siehe Nummer 2.4 der TRGS 420).

c) Die Überprüfungsfrist von VSK wurde von 3 auf 5 Jahre verlängert. (BAuA)

 <http://www.baua.de/de/Themen-von-A-Z/Gefahrstoffe/TRGS/TRGS-420_content.html>

Webmas/nwteixkkmrx5b (chraxistian.renken@u4rol.4dkde) (Stand: 06.12.2019)