Das ASP-Portfolio (Prüfungsleistung)

Die Prüfungsleistung im Modul prx102: Allgemeines Schulpraktikum ist das sog. ASP-Portfolio, welches Sie nach Ihrer absolvierten Praxisphase bei Ihrer/m ASP-Lehrenden einreichen.

Achtung: Praktikant:innen, die im SoSe 2020 das ASP-Vorbereitungsseminar absolviert habenfinden alle Vorgaben und Vorlagen zum ASP-Portfolio bei stud.IP --> Studiengruppe "ASP-Online" --> ASP.digital --> Baustein "Gut zu wissen"! Bitte halten Sie sich ausschließlich an die dortigen Angaben und kontaktieren Sie bei Unklarheiten Ihre:n ASP-Lehrende:n!

Wie melde ich mich für die Prüfungsleistung "ASP-Portfolio" an?

Sie melden sich zentral für die Prüfungsleistung "Portfolio" an. Diese Prüfung wird nur von Dorthe Behrens erzeugt.

Die Anmeldung zur Prüfungsleistung ist kurz vor der Praxisphase möglich. Sie werden, sobald die Prüfung angelegt wurde, von Dorthe Behrens per Mail darüber informiert.

Sollten Sie sich aus (irgendwelchen) Gründen nicht für die Prüfungsleistung anmelden können, nehmen Sie bitte zu Ihrer/Ihrem Sachbearbeiter:in aus dem Prüfungsamt Kontakt auf und sehen Sie von E-Mails an die Lehrenden ab, denn diese können Sie NICHT zur Prüfung anmelden!

Wichtiger Hinweis: Wenn Sie nicht zur Prüfung angemeldet sind, können Sie die Prüfung NICHT ablegen!

Wann und wie muss ich das ASP-Portfolio einreichen?

Die Abgabefrist für das Portfolio ist immer* der 15. November um 23:59 Uhr. Bitte laden Sie Ihr Portfolio in elektronischer Form in den Dateien-Ordner „Portfolio“ in der Vorlesungsveranstaltung (10.11.950 ASP-Vorlesung (Vorbereitung auf das Allgemeine Schulpraktikum); NICHT in der Seminarveranstaltung!) im Ordner mit dem Namen Ihrer/Ihres ASP-Lehrenden hoch. Benennen Sie Ihre Datei bitte ausschließlich so: "PF_Nachname_Vorname_Matrikelnr.pdf" und reichen Sie das Portfolio bitte ausschließlich im PDF-Format ein. Es werden nur Portfolios angenommen, die fristgerecht in den genannten Dateien-Ordner hochgeladen wurden. Der Ordner ist so eingerichtet, dass Sie Dateien nur hochladen, aber nicht herunterladen können; der Datenschutz ist somit gewährleistet. *Für Studierende, die Ihr Praktikum z.B. aufgrund eines Auslandsaufenthalts zu einem abweichenden Zeitpunkt (z.B. im Februar/März) absolviert haben, ist die Frist der 15. Mai - ansonsten gelten für sie die gleichen Vorgaben!

Wie sieht das Portfolio aus, was beinhaltet es und welche Vorgaben müssen beachtet werden?

Das Portfolio wird ausschließlich mit der "ASP-Portfolio-Vorlage" erstellt, die Sie im Downloadbereich (oder über den Shortcut oben auf der Seite) downloaden können. ASP-Portfolios, die nicht mit der Vorlage erstellt werden, sind unzulässig und können nicht mit "bestanden" bewertet werden!

Um das Portfolio zu bearbeiten, müssen Sie vorab das "Manual: ASP-Entwicklungsportfolio", in dem wir alle Vorgaben und Hinweise zur Bearbeitung des Portfolios für Sie zusammengetragen haben, gründlich lesen; Sie finden es hier (oder über den Shortcut links).

Wird das ASP-Portfolio bewertet?

Seit dem Sommersemester 2020 ist das ASP-Portfolio unbenotet und wird mit "bestanden"/"nicht bestanden" bewertet.

Wann und wie muss ich die Praktikumsbescheinigung einreichen?

Die Praktikumsbescheinigung muss von Ihnen im Downloadbereich heruntergeladen und von der Schule unterschrieben und abgestempelt werden. Bitte laden Sie die Praktikumsbescheinigung - zeitgleich mit dem Portfolio - bis zum 15. November, 23:59 Uhr in elektronischer Form in den Dateien-Ordner „Praktikumsbescheinigungen“ in der Vorlesungsveranstaltung (10.11.950 ASP-Vorlesung (Vorbereitung auf das Allgemeine Schulpraktikum); NICHT in der Seminarveranstaltung!) im Ordner mit dem Namen Ihrer/Ihres ASP-Lehrenden hoch. Benennen Sie Ihre Datei bitte ausschließlich so: "prx102_Matrikelnummer_Nachname_Vorname.pdf" und reichen Sie das Portfolio bitte ausschließlich im PDF-Format ein. Der Ordner ist ebenfalls so eingerichtet, dass Sie Dateien nur hochladen, aber nicht herunterladen können; der Datenschutz ist somit gewährleistet. *Für Studierende, die Ihr Praktikum z.B. aufgrund eines Auslandsaufenthalts zu einem abweichenden Zeitpunkt (z.B. im Februar/März) absolviert haben, ist die Frist der 15. Mai - ansonsten gelten für sie die gleichen Vorgaben!

(Stand: 22.07.2021)