Unterstützung während der Praxisphase

Reflexionssitzung

Die Reflexionssitzung soll dazu dienen, Reflexionen - auch im Hinblick aufs ASP-Portfolio - anzustoßen und Austausch unter den Studierenden zu ermöglichen.

Sie sollte, wenn möglich, zu einem Zeitpunkt stattfinden, an dem die meisten Seminarteilnehmenden ihre Praxisphase bereits begonnen oder beendet haben.

Da viele Studierende sich zum Zeitpunkt der Reflexionssitzung nicht in Oldenburg befinden (da sie z.B. das Praktikum in der Nähe ihres Heimatorts absolvieren), wird angeraten, die Reflexionssitzung online oder hybrid sowie nachmittags/abends durchzuführen, um möglichst vielen Studierenden die Teilnahme daran zu ermöglichen. 

Anregungen zur Gestaltung der Reflexionssitzung findet ihr auch in ASP.digital!

Probleme an Schulen

Falls es zu Problemen oder Konflikten zwischen den Schulen und einzelnen Studierenden kommt, bitten wir euch darum, die Studierenden oder auch die Schule moderierend dabei zu unterstützen, den Konflikt zu lösen. Gerne kann zu diesem Zwecke auch das Kernteam (asp@uol.de) mit in CC genommen werden.

Solltet ihr den begründeten Eindruck gewinnen, dass es sich um ein strukturelles Problem seitens der Schule handelt (also keinen Einzelfall), bitten wir euch darum, dass ihr dem ASP-Kernteam () und dem DiZ (Indre Döpcke) den Namen der Schule und das Problem mitteilen. Das DiZ ist bestrebt, in diesen Fällen Gespräche mit der Schule zu führen.

Schul- und Unterrichtsbesuche

Schul- und Unterrichtsbesuche sind allein ressourcentechnisch leider keine geltende Vorgabe im ASP – was euch aber nicht davon abhalten soll, diese durchzuführen, solltet ihr über dementsprechende Kapazitäten verfügen! 

 

(Stand: 19.01.2024)  | 
Zum Seitananfang scrollen Scroll to the top of the page