Navigation

Premiumpartner

Kontakt

FSR WiRe

Fachschaftsrat Wirtschafts- und Rechtswissenschaften

Ammerländer Heerstraße 114-118
D-26129 Oldenburg

A05 1-156

Die Carl von Ossietzky Universität wurde 1973 gegründet. Damit gehört sie zu den jungen Hochschulen Deutschlands. Ihr Ziel ist es, Antworten zu finden auf die großen Fragen der Gesellschaft im 21. Jahrhundert – mit interdisziplinärer Spitzenforschung und Lehre. Die Forschenden und das Personal der Verwaltung arbeiten Hand in Hand und fachübergreifend zusammen. Viele sind in die Forschung eingebunden – beispielsweise in Sonderforschungsbereiche, Forschergruppen, europäische Projekte oder den Exzellenzcluster. Die Universität arbeitet eng mit mehr als 200 Hochschulen weltweit zusammen. Außerdem ist sie mit außeruniversitären Institutionen in Forschung, Bildung, Kultur und  Wirtschaft verbunden. 


Das Department zeichnet sich sowohl durch innovative Forschung und umfassende aktive Drittmitteleinwerbung als auch durch seine strukturierten Bachelor- und Masterstudiengänge, die wissenschaftsorientierte Nachwuchsförderung mit einem Promotionsstudienprogramm und moderne Verwaltungsstrukturen aus. Die Volkswirtschaftslehre, die Betriebswirtschaftslehre mit der Wirtschaftspädagogik, die Rechtswissenschaften und die Ökonomische Bildung bleiben in ihrer Eigenständigkeit und Identität bestehen und nutzen die Eingebundenheit in das Department.

 


Der Förderverein ist für mehr als 2.000 Studierende der Fakultät II die Brücke zwischen Unternehmen der Nordwest-Region und der Forschung & Lehre an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg. Aber auch die Unternehmen der Region können sich im Rahmen regelmäßiger Veranstaltungen präsentieren und qualifizierte Hochschulabsolventen gewinnen.
Der Verein mit seinen rund 130 Mitgliedern versteht seine Aufgaben in der Knüpfung und nachhaltigen Pflege wertvoller Kontakte, die die Stärkung und den Ausbau dieses kooperativen Netzwerkes als gemeinsames Ziel verfolgen.


Die Universitätsgesellschaft Oldenburg e.V. (UGO) versteht sich mit ihren mehr als 1.100 Mitgliedern als Brücke zwischen Universität und Nordwestregion. Sie wird von Mitgliedern getragen, die die Begegnung von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern mit den Menschen, den Institutionen und Unternehmen sowie den kulturellen Einrichtungen in der gesamten Region fördern wollen. 2005 ist die "UGO Förderstiftung" ins Leben gerufen worden, die dazu beitragen soll, die finanzielle Basis der Universitätsgesellschaft zu stärken.
 

 

Webm8xoastumker (intey9rqfrnetkeh4@uxnqiol.de) (Stand: 17.02.2020)