Navigation

Skiplinks

Sekretariat

0441 798-4128

Fax: 0441 798-4122

Montags, Donnerstags und Freitags 09.00 - 12.00 Uhr

Aktuelles

Einladung zur Absolventenfeier 2019

Liebe Absolvent(inn)en der Berufs- und Wirtschaftspädagogik,

am Freitag, den 20. Dezember 2019 wird nach bewährter Tradition die Absolventenfeier des Fachgebiets Berufs- und Wirtschaftspädagogik im Hörsaalzentrum (A 14) stattfinden. Verliehen werden die Bachelor-, Master- sowie die Promotions- und Habilitationsurkunden unserer Absolvent(inn)en des Jahres 2019.

Die Feier beginnt um 17.00 Uhr. Im Anschluss wird ein kleiner Sektempfang stattfinden (ca. 19.00 Uhr).

Wenn Sie im Zeitraum vom 15. Dezember 2018 bis zum 13. Dezember 2019 Ihren Bachelor oder Master erfolgreich abgeschlossen haben oder noch abschließen werden, sind Sie zusammen mit Ihrer Familie, Ihren Eltern, Freunden und Bekannten herzlich zur Feier eingeladen. Das Programm zur Feier wird voraussichtlich im November per Post versandt werden.

Wenn Sie als Absolvent/-in an der Feier teilnehmen möchten, dann tragen Sie sich über Stud.IP -> Campus -> Anmeldung zur Absolventenfeier oder über folgenden Link: https://elearning.uni-oldenburg.de/plugins.php/absolventenfeier/registration/index/9e2d995bd659419b990cea1f37326a92?cancel_login=1 ein und nennen Sie uns die Zahl der Gäste, die Sie zur Feier mitbringen möchten. Eine Begrenzung der Gäste je Absolvent/-in gibt es dabei selbstverständlich nicht.

Die Anmeldung zur Feier ist möglich ab dem 01.08.2019 bis zum 13.12.2019. Bitte melden Sie sich innerhalb dieses Zeitraums verbindlich an, da wir die Übergabe Ihrer Abschlussurkunde sonst ggf. nicht sicherstellen können.

Wir freuen uns auf eine schöne Feier mit Ihnen!

P. S.: Auf der Feier und dem anschließenden Sektempfang werden Fotos gemacht, die wir auf unserer Homepage (www.uni-oldenburg.de/bwp) veröffentlichen werden.

Einladung zur Abschlussveranstaltung des Projekts "Zukunftsdiskurse"

Das Fachgebiet Berufs- und Wirtschaftspädagogik lädt alle Interessierten zur Abschlussveranstaltung des Projekts "Zukunftsdiskurse" ein. Die Veranstaltung findet am 29.08.2019 statt. Eine Teilnahme ist kostenlos, um eine Anmeldung wird allerdings gebeten.

Weitere Informationen können Sie dem Flyer und dem Programm entnehmen.

Neues Projekt am Fachgebiet Berufs- und Wirtschaftspädagogik

Am 01.07.2019 startete das Verbundprojekt „Nachhaltiges Wirtschaften im Lebensmittelhandwerk – Zusatzqualifikation für Auszubildende im Bäckerei- und Konditorenhandwerk“ (kurz: NaWiL). Es wird gemeinsam vom Fachgebiet Berufs- und Wirtschaftspädagogik und dem Institut für Berufliche Lehrerbildung der Fachhochschule Münster bearbeitet und von der Deutschen Bundesstiftung Umwelt gefördert. Ziel des Projekts ist die Entwicklung, Erprobung und Etablierung einer Zusatzqualifikation für Nachhaltiges Wirtschaften im Lebensmittelhandwerk, die aus fünf Modulen besteht und von den Handwerkskammern Münster und Oldenburg zertifiziert wird. Zielgruppe sind vor allem Auszubildende zum Bäcker/zur Bäckerin, zum Konditor/zur Konditorin und zum/zur Fachverkäufer/-in im Lebensmittelhandwerk aus kleinen und mittleren Handwerksbetrieben. Zusätzlich wird das betriebliche Ausbildungspersonal als Lernbegleiter/-innen aktiv einbezogen.

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Zwei Modellversuche erfolgreich abgeschlossen

Am Fachgebiet sind die beiden Modellversuche GEKONAWI und InnoNE erfolgreich abgeschlossen worden. Beide Modellversuche wurden über drei Jahre im Rahmen im Rahmen des Modellversuchsförderschwerpunkts "Berufsbildung für nachhaltige Entwicklung 2015 - 2019" des Bundesinstituts für Berufsbildung aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung gefördert.

Die in den beiden Modellversuchen erprobten und evaluierten Materialien sind (in Kürze) zentral auf der Übersicht des BIBB zu finden.

Youtube-Kanal "Neue Medien im Rechnungswesen" online

Im Sommersemester 2018 entwickelten Masterstudierende im Rahmen des Modul wir731 (Gestaltung wirtschaftsdidaktischer Lernsituationen) in Kooperation mit der BBS Haarentor und der BBS Wechloy Erklärvideos zu verschiedenen Inhalten, die im Rechnungswesenunterricht eine wichtige Rolle spielen und auf verschiedene Ausbildungsberufe und Anspruchsniveaus zugeschnitten wurden. Die Videos wurden nun auf einen eigenen Youtube-Kanal hochgeladen, um sie der breiten Öffentlichkeit zur Verfügung zu stellen. Bei dieser Gelegenheit bedankt sich das Fachgebiet herzlich bei den Lehrkräften der berufsbildenden Schulen Haarentor und der berufsbildenden Schulen Wechloy für die Zusammenarbeit.

Tableau für das Sommersemester 2019

Das Tableau für das Sommersemester 2019 steht hier zum Download bereit.

Webmasterswxru (stumidekdxk@uol.dezzy) (Stand: 15.08.2019)