Veranstaltungskalender

Termin-Details

eLearning Basics

Webseminar mit Carina Dolch und Manuel Karczmarzyk
Umfang: 16 Unterrichtsstunden
Anmeldung: bis zum 26. April 2021
Kosten: 225,- EUR

Seminarbeschreibung:

Spätestens seit dem Ausbruch der Corona Pandemie im März 2020 standen und stehen Lehrende vor der Herausforderung, ihre Lehrinhalte nicht wie gewohnt in Präsenz, sondern vollständig oder zumindest teilweise mithilfe digitaler Medien zu vermitteln. Dabei kann das didaktische Konzept einer Präsenzveranstaltung nicht eins zu eins auf eLearning übertragen werden, sondern muss an technische Möglichkeiten und weitere, neue Rahmenbedingungen angepasst werden.

Das Konzept der gestaltungsorientierten Mediendidaktik von Michael Kerres und Claudia de Witt, von dem wir in unserem Seminar ausgehen, bietet einen strukturierten Rahmen für die Konzeption und Entwicklung eines (digitalen) Lehr- und Lernangebotes.

Im Verlauf des Seminares werden Sie in Kleingruppen Gelegenheit haben, an einem Konzept für die Gestaltung Ihrer Online-Unterrichtseinheit(en) zu arbeiten und werden dabei durch die Dozent*innen begleitet und beraten.

Inhalte:

  • Konzept der gestaltungsorientierten Mediendidaktik
  • Merkmale und Herausforderungen des Lernens mit digitalen Medien
  • Möglichkeiten der Nutzung von digitalen Medien
  • Entwicklung einer eigenen Online-Unterrichtseinheit und Auswahl geeigneter Medien

Methoden: Web-Seminare, Selbstlernphasen, projekthafte Entwicklung einer Online-Unterrichtseinheit

Technische Voraussetzungen:

PC oder Laptop mit Internetzugang, Chrome- oder Firefox-Browser, Kamera und Mikrofon.
Für die Web-Seminare nutzen wir BigBlueButton – BBB, um uns live hören und sehen zu können.
In den meisten Laptops sind eine Kamera und ein Mikrofon integriert. Diese reichen im Grunde genommen aus, um an einem Web-Seminar teilzunehmen. Aufgrund eigener Erfahrungen empfiehlt sich dennoch ein externes Headset (auch die meisten Handy-Headsets, die häufig beim Kauf dabei sind, oder Bluetooth Kopfhörer mit Mikrofon funktionieren) zu nutzen, da so die Tonqualität meist sehr viel besser ist und Hintergrundgeräusche reduziert werden.

 

Jetzt anmelden!

18.05.2021 18:00 – 14.06.2021 20:00

(Stand: 11.03.2021)