Nachrichten aus dem C3L

Anmeldung für Gasthörstudium startet

Von Germanistik über Musik und Kunst bis zu den Naturwissenschaften: Im Sommersemester sind wieder über 600 Veranstaltungen für das "Studium generale" geöffnet.

Gasthörstudium im Sommersemester erneut online

Von Germanistik über Musik und Kunst bis zu den Naturwissenschaften: Im Gasthörstudium an der Universität Oldenburg können sich Interessierte aus über 600 Veranstaltungen ihr persönliches Studien- oder Weiterbildungsprogramm zusammenstellen. Die Anmeldung für das Sommersemester 2021 ist ab sofort möglich. Anders als bisher gibt es kein gedrucktes Veranstaltungsverzeichnis, stattdessen lassen sich die Lehrveranstaltungen über die Webseite des Gasthörstudiums einsehen. Ein bestimmter Schulabschluss ist für die Teilnahme am „Studium generale“ nicht erforderlich. Die Semestergebühr beträgt 120 Euro.

Aufgrund der Pandemie findet ein Großteil der Veranstaltungen voraussichtlich online statt. Wie die digitalen Formate ablaufen, wird in Videos auf der Webseite des Gasthörstudiums erklärt. Bei technischen Fragen können die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sich an eine telefonische IT-Beratung wenden. Eine kostenlose Broschüre mit Informationen zum Gasthörstudium und zu weiteren Angeboten der „Öffentlichen Wissenschaft“ ist in Oldenburger Buchhandlungen und auf Bestellung beim C3L erhältlich.

Weitere Informationen und Anmeldung unter uol.de/c3l/gasthoerstudium

BESUCHEN SIE DAS C3L AUCH HIER:

(Stand: 09.06.2021)