Zertifikatsprogramm Leadership und Personalentwicklung im digitalen Wandel

Studienberatung & Kontakt

Charlotte Angic

T +49(0)441 798-4275
E

Link Zur Vereinbarung eines Beratungstermines

Anmeldung

Zusammenarbeit

Das Universitätszertifikat „Leadership und Personalentwicklung im digitalen Wandel“ wurde in Zusammenarbeit mit der Industrie- und Handelskammer Oldenburg entwickelt.

Zertifikatsprogramm Leadership und Personalentwicklung im digitalen Wandel

Berufsbegleitende Weiterbildung für Wirtschaftsfachwirt*innen, Handelsfachwirt*innen und Personalfachkaufleute

Die Weiterbildung zur/zum „Handelsfachwirt*in oder Wirtschaftsfachwirt*in der IHK haben sie erfolgreich abgeschlossen oder eine Ausbildung zur/zum Personalfachkauffrau/-mann absolviert? Sie möchten sich jetzt auf Grundlage der dort erworbenen Kompetenzen praxisnah weiterbilden und sich für Führungsaufgaben im digitalen Zeitalter vorbereiten? Dann nehmen Sie am berufsbegleitenden Universitätszertifikat „Leadership und Personalentwicklung im digitalen Wandel“ des C3L - Center für lebenslanges Lernen der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg teil. Das Zertifikat schließt optimal an Ihre erworbenen Abschlüsse an und wurde zusammen mit der IHK Oldenburg entwickelt.

Fit für ein modernes Leadership von morgen:

Nach Abschluss des Zertifikatsprogramms Leadership und Personalentwicklung im digitalen Wandel haben Sie folgende Kompetenzen erlangt und einen weiteren Grundstein für Ihre berufliche Entwicklung gelegt:

  • Sie können die Auswirkungen der Digitalisierung auf den Führungsalltag erkennen und mit modernen Kommunikationsformen und einem angepassten Führungsstil darauf reagieren.
  • Sie können Ihr Team auch in unterschiedlichen Formen der Zusammenarbeit motivieren und an das Unternehmen binden.
  • Sie wenden einen angepassten Führungsstil an und etablieren eine Vertrauenskultur.
  • Sie sind in der Lage, Ihr Team weiterzuentwickeln und mit geeigneten Kompetenzen auszustatten
  • Sie entwickeln ein ganzheitliches Talentmanagement-Konzept, um den Geschäftserfolg durch den Einsatz der richtigen Mitarbeitenden dauerhaft zu sichern

Aufbau und Abschluss des Universitätszertifikats

Das Universitätszertifikat besteht aus zwei Modulen. Mit dem erfolgreichen Abschluss erlangen Sie das Universitätszertifikat Certificate of Advanced Studies (CAS) im Umfang von 15 Kreditpunkten (ECTS).

Termine

Modul 1: Digital Leadership

Modulbeginn (online:)06.10.2021
Onboarding (vor Ort):09.10.2021 (Sa. 9:00 bis max. 16:30 Uhr)
Web-Seminar I:16.10.2021, (Sa. 9:00 bis max. 16:30 Uhr)
Web-Seminar II:27.11.2021, (Sa. 9:00 bis max. 16:30 Uhr)
Modulabschluss:08.12.2021

Modul 2: Personalentwicklung und Talentmanagement

Sommersemester 2022 

 

Module und Inhalte

Modul 1: Digital Leadership (5 KP)

  • Welche Auswirkung hat die Digitalisierung auf den Führungsalltag?
  • Wie sieht der Führungsstil der Zukunft aus? 
  • Wie bewältige ich als Digital Leader die unbekannten Herausforderungen? 
  • Welche neuen Kommunikationsmethoden braucht es für ein verändertes Führungsverhalten?
  • Wie stärke ich die Motivation und Bindung der Mitarbeitenden? Wie etabliere ich eine Vertrauenskultur?

Modul 2: Personalentwicklung und Talentmanagement (10 KP)

  • Wie gestaltet man eine zeitgemäße Personalentwicklung?
  • Welche Kompetenzen werden in Zukunft benötigt?
  • Welche Entwicklungen dürfen Personalentwickler nicht verpassen?
  • Wie implementiert man ein ganzheitliches Talentmanagement-Konzept?
  • Wie erhöht man die Kompetenzen der Mitarbeitenden?

Modulverlauf

Die Module finden in einem Wechsel von wenigen, kompakten Präsenzphasen mit Phasen des onlinegestützten Lernens statt. Diese flexible Organisation garantiert Ihnen eine hohe Flexibilität sowie eine sehr gute Vereinbarkeit mit Berufstätigkeit und Privatleben. Das Onboarding (vor Ort) sowie die Web-Seminare (online) im ersten Modul finden ausschließlich samstags statt. Die  Präsenzphasen im zweiten Modul finden freitags und samstags statt. Dies ermöglichst eine hohe Vereinbarkeit mit Ihrer Berufstätigkeit. Sie lernen in kleinen Gruppen und über die Bearbeitung von Fallstudien und eigener Projekte für die unternehmerische Praxis. Hierbei werden Sie durch Hochschullehrende und Mentoren jederzeit unterstützt und beraten.

Für den erfolgreichen Abschluss nehmen Sie an studienbegleitenden Prüfungen teil (Online-Aufgaben, Fallstudien- und/oder Projektarbeit).

Anrechnung

Das Universitätszertifikat kann mit insgesamt 20 Kreditpunkten auf einen berufsbegleitenden, wirtschaftswissenschaftlichen Bachelorstudiengang angerechnet werden.

BESUCHEN SIE DAS C3L AUCH HIER:

(Stand: 21.07.2021)