Navigation

(Kopie 1)

Kontakt:

Foto Axel Kleinschmidt

Axel Kleinschmidt
(Bereichsleiter IT/Medien/Lerndesign)

T +49(0)441 798-4410
E  c3l5ivpolo@uol.5rde

Lernumgebung C3LLO

Für Studium und Weiterbildung

Was ist C3LLO?

C3LLO ist eine Online-Lernumgebung. Sie wird am Center für lebenslanges Lernen (C3L) der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg als Open-Source-Projekt entwickelt. Als technische Basis dient das Web Application-Framework "Ruby on Rails".

Das interdisziplinäre Entwicklerteam hat nicht nur langjährige Erfahrung mit internetgestützten Weiterbildungen, sondern kann auch auf den produktiven Einsatz einer ganzen Reihe von Vorgängersystemen verweisen. Die hierbei über viele Jahre gewonnenen Evaluationsergebnisse flossen in systematischer Weise in die Konzeption und Entwicklung von C3LLO ein. Ergebnis ist ein ausgereiftes System, das sich ganz an den Anforderungen berufsbegleitender Weiterbildung orientiert.

Was zeichnet C3LLO aus?

Neben klassischen Tools wie Foren und Dateiablagen bietet C3LLO eine optimale Unterstützung für asynchrone und synchrone Gruppenarbeit, Online Aufgaben und eine einfache Verwaltung von Prüfungsergebnissen.

Besonderer Wert wurde bei Konzeption und Entwicklung darauf gelegt, dass C3LLO problemlos und flexibel an die jeweiligen Bedürfnisse angepasst werden kann.

Der gleichermaßen streng systematische wie modulare Aufbau ermöglicht zum einen, dass die Oberfläche weitestgehend dem Corporate Design der jeweiligen Organisation angeglichen werden kann. Zum anderen können Funktionen und Tools von C3LLO nach Bedarf zu- oder abgeschaltet werden, so dass auch hier eine optimale Anpassung an verschiedene didaktische Modelle und Nutzergruppen möglich ist. Damit bleibt C3LLO immer genauso schlank, wie es nötig und möglich ist. Das vereinfacht die Bedienung, und spart somit Zeit und Ressourcen.

Wer braucht C3LLO?

C3LLO ist speziell auf die Bedürfnisse von berufsbegleitend Studierenden mit einem geringen Zeitbudget zugeschnitten. Der Lernprozess wird durch eine klare Struktur und ohne störende Elemente optimal unterstützt. Lernende und Lehrende können sich somit auf die Inhalte konzentrieren und verlieren keine Zeit mit komplizierter Technik. C3LLO ist daher die erste Wahl für Institutionen, die vor allem berufstätige Teilnehmerinnen und Teilnehmer adressieren.

Wie können Sie C3LLO nutzen?

C3LLO kann von uns im C3L gemietet werden. Wir erledigen dann alle notwendigen Arbeiten, angefangen von der Serverwartung bis hin zum Support. Sie können C3LLO auch selbst hosten, Zwischenlösungen sind ebenfalls denkbar. Sprechen Sie uns gerne an. Wir finden bestimmt die optimale Lösung für Ihre Institution.

Webmastnhg6er (c3l-hrwmedien@uol.de) (Stand: 21.11.2019)