Interaktion in der Beratung

Anfragen & Beratung

Nadine Dembski

T +49(0)441 798-2375
E

Button Beratungstermin vereinbaren

Foto Sabine Joos

Sabine Joos

in Elternzeit

Maria Lamping
(Anmeldung)

T +49(0)441 798-2531

Interaktion in der Beratung

Daten & Fakten zum Seminar

Veranstaltung:
Interaktion in der Beratung

Modul:
Beraten & Kommunizieren

Umfang/Kosten:
16 Unterrichtsstunden / 200,00 €

Termin:
24./25. Juni 2022 #Entfällt
Fr 13:00 – 20:00 Uhr
Sa 09:00 – 16:00 Uhr

Ort:
Universität Oldenburg

 

Dozent: Jan Heinecke

Freiberuflicher Berater, Trainer & Prozessbegleiter, Lehrbeauftragter der Universität Oldenburg im Masterstudiengang Management Consulting

„Beraten und Helfen sind wichtige Bestandteile im Rahmen von Lehrtätigkeiten.“

Seminarbeschreibung

Beraten und Helfen sind wichtige Bestandteile im Rahmen von Lehrtätigkeiten und zählen zu den alltäglichen Aufgaben einer Lehrperson. Diese beratenden Fähigkeiten geraten jedoch trotz ihrer Wichtigkeit oftmals in den Hintergrund. Lehrende sind dabei auch in der pädagogischen Vermittlungsarbeit tätig und für die Lernenden als Beratungsperson ständig präsent. Dabei spielen vor allem auch die Interaktion und die Gesprächsführung eine große Rolle, die mit einer gelingenden Beratungstätigkeit einhergehen. Wie genau sich im Rahmen von Lehrtätigkeiten Interaktion und Kommunikation in der Beratung gestalten, soll Gegenstand dieses Workshops sein.

Folgende Themen erwarten Sie:

  • Rolle der Interaktion und Kommunikation im Beratungsprozess
  • Typische Gesprächssituationen im Beratungskontext erfolgreich gestalten (insbesondere Gesprächsführung,
  • Moderation, Fragetechniken, etc.).
  • Kompetenzprofil und Rolle des Beraters für die Interaktion (Fach-, Methoden-, Sozialkompetenzen, persönliche Fähigkeiten)

BESUCHEN SIE DAS C3L AUCH HIER:

(Stand: 07.06.2022)