Navigation

Kontakt

Dr. Christiane Brokmann-Nooren
(Leiterin der Abteilung "Öffentliche Wissenschaft")

T +49(0)441 798-4420
F +49(0)441 798-4411
E chripqhstintjane.z15a0brokmann.n4nklooslsflren1/@uni-oldkcsenbu/s0vrgsdl.de

Sprechzeiten n. V.

Raum: V02 1-106

Geistige Nahrung aus wissenschaftlichem Anbau

Samstagvormittag in Oldenburg: viele Bürgerinnen und Bürger schlendern über den Pferde(Wochen)markt, gucken, vergleichen, kaufen – für das leibliche Wohl ist somit gesorgt.

Die Oldenburger Uni möchte Ihren "Speiseplan" noch ein wenig ergänzen und bietet an vier Samstagen zusätzlich "geistige Nahrung" als Kurzvorlesungen an. Gleich nebenan, in der Exerzierhalle, erwarten Sie Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Uni, um Ihnen anhand interessanter Experimente die spannende Welt der Wissenschaften schmackhaft zu machen.

Veranstalter: Center für lebenslanges Lernen (C3L) der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg in Kooperation mit dem Oldenburger Staatstheater

Veranstaltungsort: Exerzierhalle am Pferdemarkt

Aktuelles

Vorlesung entfällt

Die Vorlesung am 30.05.2020 von Prof. Dr. Dirk Albach "Quo vadis, Insekten? Landwirtschaft zwischen Profitabilität und Erhalt natürlicher Lebensgrundlagen" fällt aus.

Uni am Markt-Talk online

Medizin-Ethiker Prof. Dr. Mark Schweda, Fakultät Medizin und Gesundheitswissenschaften, im Gespräch mit Dr. Christiane Brokmann-Nooren, C3L, über ethische Aspekte rund um die Corona-Pandemie. Das Gespräch wurde am 23.04.2020 auf Grund der Kontaktbeschränkungen als Videokonferenz aufgezeichnet. Hier können Sie das Video anschauen.

Webmao4sto+er (c3l5ep-medien@uol.defz) (Stand: 24.06.2020)