Navigation

Wahlpflichtmodule (Quelle)

Arbeitsrecht

Modulbeschreibung (PDF) Leseprobe Studienmaterial (PDF)

  • Grundlagen der Arbeitsrechtsordnung
  • Bewerbungsgespräch und Einstellungsverfahren
  • Rechte und Pflichten von Arbeitnehmern und Arbeitgeber
  • Inhalt und Gestaltung von Arbeitsverträgen
  • Beendigung von Arbeitsverhältnissen
  • Kündigungsschutzklage
Foto Prof. Dr. Thomas Heinicke

Prof. Dr. Thomas Heinicke
Fachhochschule für öffentliche Verwaltung (FHöV) Münster/Duisburg

Profil und Arbeitsschwerpunkte

Controlling

Modulbeschreibung (PDF)
Leseprobe Studienmaterial (PDF)

  • Ableitung des Informationsbedarfes für die Unternehmensführung
  • Die wesentlichen Controllinginstrumente
  • Anwendung von Controllinginstrumenten
  • Analyse von Unternehmensabbildungen zu Erfolgs-, Finanz- und Risikolage
Foto Prof. Dr. Stefan Müller

Prof. Dr. Stefan Müller
Helmut Schmidt Universität – Universität der Bundeswehr, Hamburg

Profil und Arbeitsschwerpunkte

Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten

Modulbeschreibung (PDF)
Leseprobe Studienmaterial (PDF)

  • Wesen und Besonderheiten von wissenschaftlichem Arbeiten erläutern
  • Regeln wissenschaftlicher Sorgfalt
  • Arbeitsschritte bei der Erstellung wissenschaftlicher Arbeiten
  • Literaturrecherchen in wissenschaftlichen Datenbanken
  • Korrekt Zitieren mit Quellenangabe
  • Besonderheiten wissenschaftlicher Schreib- und Argumentationsstile
  • Grundlagen des Zeit- und Projektmanagements für die Erstellung wissenschaftlicher Arbeiten
Foto Daniel Dorniok

Daniel Dorniok
Carl von Ossietzky Universität Oldenburg, Department für Wirtschafts- und Rechtswissenschaften, Fachbereich für Produktion und Umwelt

Profil und Arbeitsschwerpunkte

Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten

Modulbeschreibung (PDF)
Leseprobe Studienmaterial (PDF)

  • Wesen und Besonderheiten von wissenschaftlichem Arbeiten erläutern
  • Regeln wissenschaftlicher Sorgfalt
  • Arbeitsschritte bei der Erstellung wissenschaftlicher Arbeiten
  • Literaturrecherchen in wissenschaftlichen Datenbanken
  • Korrekt Zitieren mit Quellenangabe
  • Besonderheiten wissenschaftlicher Schreib- und Argumentationsstile
  • Grundlagen des Zeit- und Projektmanagements für die Erstellung wissenschaftlicher Arbeiten
Foto Anne Rubens-Laarmann

Anne Rubens-Laarmann
Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

Profil und Arbeitsschwerpunkte

Entrepreneurship

Modulbeschreibung (PDF)
Leseprobe Studienmaterial (PDF)

  • Aufgaben einer Unternehmensgründung
  • Unterschiedliche Gründermotive und –handlungsweisen
  • Phasen des Gründungsprozesses
  • Arten und Gestaltungsprinzipien von Geschäftsmodellen
  • Spezifische Wettbewerbsvorteile von Startups gegenüber etablierten Unternehmen
  • Formen der Gründungsfinanzierung und des Gründungsmarketings
  • Funktionen, Aufbau und Inhalt eines Business-Plans
Foto Prof. Dr. Jörg Freiling

Prof. Dr. Jörg Freiling
Universität Bremen

Profil und Arbeitsschwerpunkte

Führung und Kommunikation

Modulbeschreibung (PDF)
Leseprobe Studienmaterial (PDF)

  • Begriffe der Führung und Kommunikation definieren
  • Basisannahmen der vorgestellten Führungs- und Kommunikationstheorien beschreiben und voneinander abgrenzen
  • Verschiedene Führungs- und Kommunikationsinstrumente anwenden
  • Analysieren, weshalb Führungs- und Kommunikationsdefizite entstehen und wie damit umgegangen werden kann
  • Das eigene Führungs- und Kommunikationsverhalten theoretisch reflektieren
Foto André Karczmarcyk

André Karczmarcyk
Carl von Ossietzky Universität Oldenburg

Profil und Arbeitsschwerpunkte

Jetzt informieren!

Gesellschaftliche Verantwortung von Unternehmen

Modulbeschreibung (PDF)
Leseprobe Studienmaterial (PDF)

  • Ethische Grundpositionen wirtschaftlichen Handelns
  • Corporate Social Responsibility
  • Kommunikation zwischen Unternehmen und Gesellschaft
Foto Prof. Dr. Reinhard Pfriem

Prof. Dr. Reinhard Pfriem
Carl von Ossietzky Universität Oldenburg

Profil und Arbeitsschwerpunkte

Internationale Wirtschaftsbeziehungen und Globalisierung

Modulbeschreibung (PDF)

  • Strukturen und Wirkungszusammenhänge der internationalen Wirtschaftsbeziehungen
  • Analyseinstrumente zu wirtschaftspolitischen Implikationen, Transfermöglichkeiten auf aktuelle Entwicklungen
  • Ökonomische und politische Zusammenhänge und ihre Gestaltung in Institutionen der internationalen Wirtschaftsordnung
  • Wesentliche Bestimmungsgründe und die Auswirkungen der Globalisierung mit Schwerpunkt güterwirtschaftliche Ströme
Foto Dr. Sylke Behrends

Dr. Sylke Behrends
Jade Hochschule, Institut für nationale und internationale Unternehmensführung (InU)

Profil und Arbeitsschwerpunkte

Nationales und internationales Sportmanagement

Modulbeschreibung (PDF)
Leseprobe Studienmaterial (PDF)

  • Ausgewählte Aspekte der Sportökonomie/des Sportmanagements
  • Die wirtschaftliche Bedeutung des Sports
  • Wesentliche Strukturmerkmale von Sportsystemen im internationalen Vergleich
  • Tätigkeiten und Qualifikationsprofile von SportmanagerInnen
  • Wesentliche Aufgaben und Problemfelder des Managements von national und international tätigen Sportorganisationen
Foto Prof. Dr. Sebastian Kaiser

Prof. Dr. Sebastian Kaiser-Jovy
Hochschule Heilbronn, Campus Künzelsau – Reinhold-Würth-Hochschule

Profil und Arbeitsschwerpunkte

Nationales und internationales Sport- und Verbandsrecht

Modulbeschreibung (PDF)
Leseprobe Studienmaterial (PDF)

  • Im sportlichen Umfeld relevante Rechtsgebiete
  • Wesentliche Bestimmungen der verschiedenen Rechtsgebiete im Sport
  • Rechtliche Auswirkungen der Sportpraxis auf Vereine/Verbände, Athleten, Veranstalter, Sponsoren, Vermarkter, Medienpartner und andere am Sport Beteiligte
  • Unterschiede zwischen Vereins-/ Verbandsgerichtsbarkeit, echter Schiedsgerichtsbarkeit und staatlicher Gerichtsbarkeit im Bereich des Sports
Foto RA Prof. Dr. jur. Rainer Cherkeh

RA Prof. Dr. jur. Rainer Cherkeh
Kern Cherkeh Rechtsanwälte Partnerschaft mbB in Hannover

Profil und Arbeitsschwerpunkte

Personalmanagement

Modulbeschreibung (PDF)
Leseprobe Studienmaterial (PDF)

  • Unterschiede zwischen „Faktor Arbeit“ und anderen Produktionsfaktoren
  • Stand der Theoriebildung im Fach HRM/Personalwesen
  • Personalwirtschaftliche Konsequenzen eines gesellschaftlichen Wertewandels
  • Grundlagen und Bedeutung von Zielvereinbarungen und Steuerungsinstrumenten
  • Personalplanung im betriebswirtschaftlichen Planungszusammenhang, Unterscheidung von Funktionsbereichen
  • Instrumente zur Personalauswahl
Foto Prof. Dr. Thomas Breisig

Prof. Dr. Thomas Breisig
Carl von Ossietzky Universität Oldenburg

Profil und Arbeitsschwerpunkte

Projekt- und Eventmanagement

Modulbeschreibung (PDF)
Leseprobe Studienmaterial (PDF)

  • Projektphasen und Projektlebenszyklus
  • Projekterfolgs- und Misserfolgskriterien
  • Eventgrundlagen, Eventmanagement inklusive Eventorganisation und –marketing
  • Strategien und Vorgehensweisen zur erfolgreichen Arbeit in Projekten
  • Projektrisiken und Präventivmaßnahmen
  • Zielgruppenbestimmun
Foto PD Dr. Marlen Arnold

Prof. Dr. Marlen Arnold
Carl von Ossietzky Universität Oldenburg

Profil und Arbeitsschwerpunkte

Sport, Gesellschaft und Lebensstil

Modulbeschreibung (PDF)
Leseprobe Studienmaterial (PDF)

  • Sport als ein ‚relativ autonomes’ Feld konkurrierender Sportmodelle und –praktiken
  • Wechselwirkungen zwischen Angebot und Nachfrage im Feld des Sports
  • Zusammenhänge zwischen dem Raum der sozialen Positionen, dem Raum der Lebensstile und dem Raum der Sportpraktiken
  • Beziehungen zwischen Sport, Wirtschaft und Massenmedien
  • Unterschiede zwischen den organisierten Gemeinschaften des Vereinssports und den hoch distinktiven Lebensstilgemeinschaften des kommerziellen und des Szene-Sports
  • Gleichzeitigkeit von Organisationsentwicklungen und De-Institutionalisierungsprozessen im Sport
  • Strukturelle Zusammenhänge zwischen dem Wandel von Gesellschaft und Sportlandschaft
Foto Prof. Dr. Thomas Alkemeyer

Prof. Dr. Thomas Alkemeyer
Carl von Osseitzky Universität, Institut für Sportwissenschaft, Lehrstuhl für Soziologie und Sportsoziologie

Profil und Arbeitsschwerpunkte

Sport-Marketing & Sponsoring

Modulbeschreibung (PDF)
Leseprobe Studienmaterial (PDF)

  • Grundlagen des Sport-Marketing und –Sponsoring
  • Marketing-Management ausgewählter Sportorganisationen und Sportanbieter
  • Sponsoring-Management
  • Erarbeitung, Präsentation und Diskussion von Sport-Sponsoring- und Marketing-Konzepten für Sportorganisationen / Sportveranstaltungen / Sportprodukte

Wirtschaftsenglisch

Modulbeschreibung (PDF)

  • Exposure to, and enhancement of, general, professional and scientific vocabulary in English
  • Development of English internet communication
  • Systematic research and editing of a scientific subject and identification of the main issues of a presentation
  • Phraseology and vocabulary required for the practical delivery of a professional presentation
  • Research and usage of English literature and scientific articles
  • Scientific report with a focus on the coupled module
Foto Richard Dawton

Richard Dawton
Carl von Ossietzky Universität Oldenburg

Profil und Arbeitsschwerpunkte

Webmastersc69 (c3l-/heo2medien@jhuol./bjkde) (Stand: 20.07.2020)