Navigation

Dozent_innen im Kontaktstudium Systemische Beratung, Familien- und Systemtherapie

Das Kontaktstudium wird von einem renommierten Expertenteam begleitet. An dieser Stelle möchten wir Ihnen Ihre Dozenten_innen vorstellen.

Dr. med. Susanne Altmeyer

Chefärztin der Klinik für Pychosomatische Medizin, Psychotraumatologie und EMDR des Gezeiten Haus Schloss Eichholz in Wesseling/Köln

Profil und Arbeitsschwerpunkte

Tel.: +49(0)175 3584896

E-Mail: s.alw7otmeyer4c8@gezvmngfeitzten35s9dhaus.deyjvd

Modul: Diagnostik und systemtherapeutische Settings;
Seminar: Systemische Psychosomatik

Dr. Astrid Beermann

Wissenschaftliche Mitarbeiterin – Abteilung Beratung & Konfliktlösung
C3L der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg und
Tätigkeit in freier Praxis

Profil und Arbeitsschwerpunkte

Tel.: +49(0)441 798-2886

E-Mail: astridybq.beeupgrmannjm/jd@ug89nifd58-oipq+4ldenbrcmdcurgjgpp.dea/

Modul: Diagnostik und  systemtherapeutische Settings;
Seminar: Systemische Diagnose und Zielbestimmung

Modul: Gesprächsführung und kreative Ansätze;
Seminar: Systemische Beratung und Therapie mit Einzelpersonen

Modul: Selbsterfahrung für Systemische Berater-/Therapeut_innen;
Seminar: Persönliche u. professionelle Entwicklung im Kontext des Herkunftsystems (Teil 1)
Seminar: Persönliche und professionelle Entwicklung im Kontext des Gegenwartsystems
Seminar: Persönliche und professionelle Entwicklung im Kontext von Stil und Vision
Seminar: Persönliche u. professionelle Entwicklung im Kontext d. Herkunftsfamilie (Teil 2)
Seminar: Persönliche und professionelle Entwicklung - Zukunftsvisionen

Modul: Prozessuale Bestandteile – Beratungs- und Therapiepraxis, Supervision, Intervision

Modul: Abschluss und Zertifizierung

Mirjam Faust

Diplom- Heilpädagogin

Profil und Arbeitsschwerpunkte

Tel.: +49(0)178 9704257

E-Mail: kontaktub@mirja160gm-fausfhit.djj+yceee8j5

Seminar: Systemische Paartherapie im Modul Diagnostik und systemtherapeutische Settings

Matthias Götz

Facharzt für Kinder- u. Jugendpsychiatrie und –psychotherapie, systemischer Familientherapeut, Psychotraumatologe (EMDR), Supervisor, Dozent

Profil und Arbeitsschwerpunkte

Tel.: +49(0)441 4088500

E-Mail: infojq5u@g2l5oertzsqto-ol.0s3der8xe

Modul: Diagnostik und  systemtherapeutische Settings,
Seminar: Systemische Kinder- und Jugendlichenpsychiatrie

Kathrin Löschner

Dipl.- Psych.
Lehrende Systemische Therapie und Beratung

Profil und Arbeitsschwerpunkte

E-Mail: kloeschna@wghmiwebhqg.dx9bxue

Modul: Krisen, Gewalt- und Zwangskontexte;
Seminar: Systemische Beratung und Therapie in Krisensituationen

Ilse Osterfeld

Rechtsanwältin, Ausbilderin Mediation (BM), Systemische Supervisorin (SG und DGSF), Systemische Organisationsentwicklerin, Coach
Oldenburg

Profil und Arbeitsschwerpunkte

Tel.: +49(0)441 2187020

E-Mail: buereurqo@medaqbmoiation-ostermrrf3i+eld.j464dericco

Modul: Konfliktdynamik und Systemische Mediation
Seminar: Mediation und Konfliktlösung in Familien und Organisationen

Matthias Pfennig

Lehre, Supervision und Selbsterfahrung in der Weiterbildung „Systemische Therapie und Beratung“, Mitglied des Fachbeirats.

Tel.: +49(0)251 3834513

E-Mail: praxq6is@amhcmatwqthpdiaseky+ppfevb0inn/26eigss8.de

Modul/Seminar: Dialogische Prozesse fördern – Die hohe Kunst der Kommunikation

Modul: Gesprächsführung und kreative Ansätze; Seminartitel: Systemische Gesprächsführung
Seminar: Zumutende Interventionen als konstruktive Herausforderung autonomer Systeme

Modul: Selbsterfahrung für Systemische Berater-/Therapeut_innen; 
Seminar: Persönliche u. professionelle Entwicklung im Kontext des Herkunftsystems (Teil 1)
Seminar: Persönliche und professionelle Entwicklung im Kontext des Gegenwartsystems
Seminar: Persönliche und professionelle Entwicklung im Kontext von Stil und Vision
Seminar: Persönliche u. professionelle Entwicklung im Kontext d. Herkunftsfamilie (Teil 2)
Seminar: Persönliche und professionelle Entwicklung - Zukunftsvisionen

Modul: Prozessuale Bestandteile – Beratungs- und Therapiepraxis, Supervision, Intervision

Modul: Abschluss und Zertifizierung

Priv.-Doz. Dr. Joseph Rieforth

Supervisor und Coach, Wirtschaftsmediator
Carl von Ossietzky Universität Oldenburg

Profil und Arbeitsschwerpunkte

Tel.: +49(0)441 798-2881

E-Mail: josehxwph.riei7foglrthmwu@uni-oxcldxa5ienburgddwvn.dsbyvoezge

Modul: Grundlagen Systemischer Beratung und Therapie;
Seminar: Einführung in das Systemische Denken und Modelle Systemischer Beratung und Therapie

Modul: Selbsterfahrung für Systemische Berater-/Therapeut_innen;
Seminar: Persönliche u. professionelle Entwicklung im Kontext des Herkunftsystems (Teil 1)
Seminar: Persönliche und professionelle Entwicklung im Kontext des Gegenwartsystems
Seminar: Persönliche und professionelle Entwicklung im Kontext von Stil und Vision
Seminar: Persönliche u. professionelle Entwicklung im Kontext d. Herkunftsfamilie (Teil 2)
Seminar: Persönliche und professionelle Entwicklung - Zukunftsvisionen Modul: Prozessuale Bestandteile – Beratungs- und Therapiepraxis, Supervision, Intervision

Modul: Abschluss und Zertifizierung

Michael Rohmann

Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut in eigener Praxis

Tel.: +49(0)448 6930804

Modul: Krisen, Gewalt- und Zwangskontexte;
Seminar: Systemische Beratung und Therapie bei Gewalt- und Missbrauchssystemen

Modul: Konflikt und Struktur – Entwicklungsprozesse und psychische Störungen;
Seminar: Umgang mit Gewalt- und Missbrauchssystemen im

Nikola Siller

Freiberuflich beratend und lehrend tätig in eigener Praxis in Münster.

Modul: Gesprächsführung und kreative Ansätze;
Seminar: Rituale als systemische Interventionsform

Modul: Konflikt und Struktur – Entwicklungsprozesse und psychische Störungen;
Seminar: Psycho- und soziotherapeutische Ansätze

Modul/Seminar: Meine Rolle im System – Ambivalenz zwischen Beratung und Kontrollen

Christine Viedt

Praxis für Systemische Supervision, Coaching, Beratung und Therapie, Köln

Tel.: +49(0)221 960 278 82

E-Mail: kon2i9lhtakt@chriszd6tine-vi8dsdedt.de

Modul: Interkulturelle Beratung und Therapie
Seminar: Systemische Beratung und Therapie im interkulturellen Bereich

Seminar: Hilfen, Förderung und Therapie im interkulturellen Bereich

BESUCHEN SIE DAS C3L AUCH HIER:

Webmwyamaste4dkmrqmdn (axeli+39.kl2ypeceinschmidt@u0oeholaveue.dducbbe) (Stand: 02.04.2020)