Navigation

Skiplinks

Zertifikat: Betriebswirt_in

Studienberatung & Kontakt

Foto Charlotte Angic

Charlotte Angic

T +49(0)441 798-4275
E bba3j-incbgg2fo@univloe-oldeshlonbziurg.de

Download

Anmeldung

Zusammenarbeit

Das Universitätszertifikat „Strategische und innovative Unternehmensführung“ wurde in Zusammenarbeit mit der BBS Oldenburg/Wechloy und der BBS I Aurich entwickelt.

Berufsbegleitendes Universitätszertifikat

Strategische und innovative Unternehmensführung

Aktuelles Know-how für Betriebswirtinnen und Betriebswirte

Die Weiterbildung zur/zum „Staatlich geprüften Betriebswirt_in“ (BBS) haben Sie erfolgreich abgeschlossen. Sie möchten sich jetzt auf der Grundlage der dort erworbenen Kompetenzen praxisnah weiterbilden und Ihre Kenntnisse vertiefen? Sie interessieren sich für die unternehmerischen Herausforderungen des Strategischen Managements, Innovationsmanagement und die Weiterentwicklung von Geschäftsmodellen. Dann nehmen Sie am berufsbegleitenden Universitätszertifikat „Strategische und innovative Unternehmensführung“ des C3L - Center für lebenslanges Lernen der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg teil. Das Zertifikat schließt optimal an Ihren Abschluss "Staatlich geprüften Betriebswirt_in" an und wurde zusammen mit den BBS Oldenburg/Wechloy und BBS 1 Aurich entwickelt.

Lernen Sie für die unternehmerische Praxis

Mit dem staatlich geprüften Betriebswirt haben Sie einen wichtigen Grundstein für Ihre berufliche Karriere gelegt. Hierauf bauen wir im Universitätszertifikat Strategische und innovative Unternehmensführung auf und gehen mit Ihnen die nächsten Schritte in Ihrer beruflichen Entwicklung:

  • Sie können die Herausforderungen des Strategischen Managements in der eigenen unternehmerischen Praxis lösen.
  • Sie wenden verschiedenen Methoden der strategischen Steuerung von Unternehmen an.
  • Sie erkennen den Wert von Innovationen als Bestandteil erfolgreicher Unternehmensstrategien.
  • Sie können die Erfolgsfaktoren des Innovationsmanagements für die eigene berufliche Praxis bestimmen.
  • Sie entwickeln erfolgreiche Geschäftsmodelle weiter und tragen zu einer zukünftigen erfolgreichen Geschäftstätigkeit maßgeblich bei.

Aufbau und Abschluss des Universitätszertifikats

Das Universitätszertifikat besteht aus drei Modulen. Mit dem erfolgreichen Abschluss erlangen Sie das Universitätszertifikat Certificate of Advanced Studies (CAS) im Umfang von 16 Kreditpunkten (ECTS).

Die Lerninhalte des 1. Moduls sind bereits in der Weiterbildung zum/zur „Staatlich geprüften Betriebswirt_in“ (BBS) integriert und werden Ihnen für das Zertifikat angerechnet.

Das zweite und dritte Modul absolvieren Sie an der Universität Oldenburg.

Termine

Modul 2: Strategisches Management in der Praxis

Modulbeginn (online:) 04.09.2019
Präsenzphase I: 21.09.2019, Sa. 10:00-17:00 Uhr
Präsenzphase II: 09.11.2019, Sa 10:00-17:00 Uhr
Modulabschluss: 18.11.2019

Modul 3: Innovationsmanagement und Geschäftsmodellentwicklung

Modulbeginn (online:) 02.01.2020
Präsenzphase I: 31.01./01.02.2020, Fr. 13:00-20:00 Uhr, Sa. 09:00-16:00 Uhr
Präsenzphase II: 27.03./28.03.2020, Fr. 13:00-20:00 Uhr, Sa. 09:00-16:00 Uhr
Modulabschluss: 21.04.2020

Module und Inhalte

Modul 1: Grundlagen der Unternehmensstrategien

Dozenten: Lehrende an den Fachschulen Betriebswirtschaft der BBS Oldenburg/Wechloy und der BBS 1 Aurich

Während Ihrer Weiterbildung zum/zur Betriebswirt_in haben Sie einen Einblick in die Bedeutung von Strategie für die erfolgreiche Führung von Unternehmen erhalten. Begriffe wie Strategische Geschäftsfelder, Umfeld- und Unternehmensanalyse, Markteintrittsbarrieren, Wettbewerbsvorteile etc. können Sie erklären und in ihre Zusammenhänge einordnen. Damit ist der Grundstein dafür gelegt, dass Sie strategisch angelegte Maßnahmen entwickeln und Entscheidungen vorbereiten können.

Modul 2: Strategisches Management in der Praxis

Foto Klaas Rothenburg

Dozent: Klaas Rothenburg
Jade Hochschule

Das Modul bietet Ihnen einen vertieften Überblick zum Verständnis des Strategischen Managements. Zudem werden verschiedene Methoden der strategischen Analyse und der Strategieentwicklung vermittelt. Im Rahmen des Moduls wird auf die Inhalte zurückgegriffen, die Ihnen bereits aus der Weiterbildung zum/zur Betriebswirt_in bekannt sind. Diese wer-den aufgefrischt, verbunden und um weitere Instrumente des Strategischen Managements ergänzt.

Das Erlernte wenden Sie an einem Praxisbeispiel nach Möglichkeit aus dem eigenen Unternehmen an und leiten erste strategische Empfehlungen ab. Dabei wird eine kritische Auseinandersetzung ermöglicht, die Sie auf reale Herausforderungen im Berufsleben vorbereitet.

Modul 3: Innovationsmanagement und Geschäftsmodellentwicklung

Foto Prof. Dr. Dirk Fischer

Dozent: Prof. Dr. Dirk Fischer
Jade Hochschule

Innovationen und Strategisches Management gelten längst als zentrale Impuls- und Erfolgsfaktoren für die Weiterentwicklung von Unternehmen. Folglich gewinnen ein professionelles Innovationsmanagement, aber auch unternehmerisches Denken und Handeln zunehmend an Bedeutung. Dieses Modul vermittelt Ihnen ein Grundverständnis für die Möglichkeiten und Grenzen der Steuerung von Innovationsprozessen.

Außerdem thematisiert das Modul die Entwicklung nachhaltiger Geschäftsmodelle als Voraussetzung für erfolgreiche Unternehmen.

Modulverlauf

Die Module finden in einem Wechsel von wenigen, kompakten Präsenzphasen mit Phasen des onlinegestützten Lernens statt. Diese flexible Organisation garantiert Ihnen eine hohe Flexibilität sowie eine sehr gute Vereinbarkeit mit Berufstätigkeit und Privatleben. Sämtliche Präsenzphasen finden freitags und samstags statt. Sie lernen in kleinen Gruppen und über die Bearbeitung von Fallstudien und eigener Projekte für die unternehmerische Praxis. Hierbei werden Sie durch Hochschullehrende und Mentoren jederzeit unterstützt und beraten.

Für den erfolgreichen Abschluss nehmen Sie an studienbegleitenden Prüfungen teil (Online-Aufgaben, Fallstudien- und/oder Projektarbeit).

Anrechnung

Das Universitätszertifikat kann mit insgesamt 16 Kreditpunkten auf den berufsbegleitenden Bachelorstudiengang „Business Administration in mittelständischen Unternehmen“ (B.A.) an der Universität Oldenburg oder vergleichbare Studiengänge angerechnet werden.

Wep/4pbm6khtnaster (axelltic/.kfj0leisbsypnschdjt15midttwf1@uotkbl.de) (Stand: 21.06.2019)