Navigation

Skiplinks

Kontakt

Trixi Grube

0441 798-2523 

Fotografien der Veranstaltung

Auf der Abendveranstaltung wurden Fotoaufnahmen angefertigt, die wir für die Berichterstattung, zu Dokumentations- und Informationszwecken verwenden möchten. Diese Aufnahmen sind mit der bildlichen Darstellung von anwesenden Personen verbunden, wobei die Personenauswahl zum Teil zufällig erfolgt. Wenn Sie nicht fotografiert werden möchten, weisen Sie den Fotografen/die Fotografin bitte darauf hin.

Sollten Sie ferner mit einer bereits erfolgten konkreten Veröffentlichung nicht einverstanden sein, bitten wir Sie um umgehende Benachrichtigung mit genauem Hinweis zur in Rede stehenden Abbildung. In diesem Fall wird das Foto binnen einer angemessenen Frist entfernt und nicht weiter veröffentlicht.

Mobiles Arbeiten, flexible Arbeitszeitmodelle, Work-Life-Blending – gilt das auch noch für die Studierenden von heute und die Nachwuchskräfte von morgen? Was zeichnet die Generation Z eigentlich aus? Und welche Konsequenzen hat das nicht nur für Unternehmen, sondern auch unmittelbar für Hochschulen?

Die Zentrale Studien- und Karriereberatung der Universität Oldenburg und das Transferprojekt „Innovative Hochschule Jade-Oldenburg!“ feierten am 6. Mai mit geladenen Gästen aus Wissenschaft, Wirtschaft und Kultur das 10. Jubiläum des Career Days die Job- und Praktikumsmesse der Universität Oldenburg.

Gastredner der Veranstaltung war der Wirtschaftswissenschaftler und Zukunftsforscher Prof. Dr. Christian Scholz.
Die Grußworte wurden von Prof. Dr. Meinhard Simon, Vizepräsident für Forschung und Transfer der Universität Oldenburg und Dr. Christian Friege, Vorstandsvorsitzender von CEWE, gehalten.

Nach dem Vortrag war die Möglichkeit gegeben, ins Gespräch zu kommen und bei Fingerfood und Getränken neue und interessante Kontakte zu knüpfen.

Fotos: Markus Hibbeler
© Universität Oldenburg - www.uni-oldenburg.de

Webmasxadylte6z7rqjq2w (infoportaxknl-studemfp2ium@+l3wuol.dxyuce) (Stand: 16.05.2019)