Navigation

Das Jahr der Chemie 2003


Erfolgreicher Start des "Jahres der Chemie 2003"

Der Startschuss ins "Jahr der Chemie 2003" ist gefallen. Es führt die Tradition der vergangenen Wissenschaftsjahre fort. Die deutschen Chemieorganisationen begehen gemeinsam mit dem BMBF zum 200. Geburtstag des wohl bekanntesten deutschen Chemikers, Justus von Liebig, das "Jahr der Chemie", um die Erfolge und Perspektiven der Chemie einem breiten Publikum vorzustellen und die Chemie mit all ihren Facetten und ihrer Faszination zu vermitteln: Es gibt nahezu keinen Bereich, in dem die Chemie keine Rolle spielt: Angefangen beim Menschen selber, über die Materie bis hin zur großen Herausforderung der Zukunft: Lebensqualität und Umwelt im Gleichgewicht zu halten.

Das "Jahr der Chemie" wird durch die wichtigsten Chemieorganisationen aus Wissenschaft und Wirtschaft, die Trägerorganisationen, mit initiiert und unterstützt. Die große Auftaktveranstaltung zum "Jahr der Chemie 2003" findet am 29. Januar in Berlin statt.

Hier finden Sie allgemeine Informationen zum "Jahr der Chemie 2003" und zu Justus von Liebig:

Der Chemie-Truck - das rollende Chemielabor

Der Chemie-Truck startet seine Tour durch Deutschland am 17. Januar 2003 in Berlin mit seiner Teilnahme an der Internationalen Grünen Woche bis zum 26. Januar. Der vorläufige Tourplan umfasst 93 Veranstaltungstage in 40 Städten. Neben chemierelevanten Veranstaltungen und Messen, Schul- und Universitätsbesuchen werden insbesondere publikumsstarke Besuchermessen und Stadtfeste in der Tourplanung berücksichtigt.


Der Chemie-Truck kommt auch nach Oldenburg: ein Besuch ist im Rahmen des Stadtfestes für den 29. August 2003 geplant.


Aktivitäten des Instituts für Reine und Angewandte Chemie

Vorträge zum Jahr der Chemie im Naturkundemuseum Oldenburg

Tag der Chemie am 6. Februar 2003

GDCh-Ortsverbands- und Chemische Kolloquien

Chemol - Schüler lernen Chemie

Gemeinsames Chemie-Lehrerfortbildungszentrum der Universitäten Oldenburg und Bremen mit jeweiligem Schülerlabor, sowie weitere Veranstaltungen für Chemielehrerinnen und -lehrer

Chemie-Webmaswhizter (chk/emiel/@uoai45il.clwde) (Stand: 07.11.2019)