Navigation

Der Tag der Chemie 2007

Donnerstag, 25. Januar 2007
Universität Oldenburg
Großer Hörsaal der Naturwissenschaften
Carl-von-Ossietzky-Straße 9-11

veranstaltet von der
Gesellschaft Deutscher Chemiker - Ortsverband Oldenburg
und dem Institut für Reine und Angewandte Chemie

Programm

9.15

Prof. Dr. Thorsten Klüner
Vorsitzender des Ortsverbandes Oldenburg der GDCh

Prof. Dr. Uwe Schneidewind
Präsident der Universität Oldenburg

Eröffnung und Begrüßung

9:30 Prof. Dr. Mathias Wickleder Diplom geht, Bachelor-Master kommen, aber die Chemie bleibt!
9:45

Prof. Dr. Jürgen Martens
Dr. Julia Freienberg

Angelus-Sala-Preisverleihung (Auszeichnung besonders begabter Schülerinnen und Schüler im Fach Chemie)
10:15 Marco Beeken und Willi Rathje Experimentalvortrag Ein Tag im Leben eines Chemiestudenten
11:00 Pause

   
14:00 Prof. Dr. Mathias Wickleder

Prämierungen herausragender Studienleistungen
Beste Vordiplome, Hauptdiplome, Staatsexamen

14:30 Prof. Dr. Frank Rößner Ist der Kraftstoff noch bezahlbar?
15:00 Prof. Dr. Rüdiger Beckhaus Können Metalle miteinander reden?
15:30 Pause  
15:45 Dr. Rainer Koch Organische und anorganische reaktive Intermediate aus computerchemischer Sicht
16:15

Prof. Dr. Jens Christoffers

Quartäre Stereozentren – eine
Herausforderung für die organische Synthese
17:15 Prof. Dr. Klaus Kern Max-Planck-Institut für Festkörperforschung Stuttgart Molekulare Architektur auf Oberflächen
  Auch für interessierte Schüler und Fachlehrer!!  
19:00 Geselliger Abend in der Cafeteria  

Auf der Ringebene

9:00-17:00
Geräteausstellung
Poster aus den Arbeitsgruppen


11:30, 11:45 und 12:00
Laborführungen für Schüler, Lehrer und Studierende in den Abteilungen des Instituts

Angelus-Sala-Preisträger 2007:

Maike Surek (Herbartgymnasium Oldenburg)
Lukas Fröhlich (Helene-Lange-Schule Oldenburg)
Wiebke Lange (Gymnasium Bad Zwischenahn-Edewecht)
Marie-Louise Merz (Gymnasium Westerstede)
Kathrin Silja Schole (Gymnasium Westerstede)
Julia Funke (Liebfrauenschule Cloppenburg)
Tim Kormeyer( Ernst-Moritz-Arndt-Gymnasium Osnabrück)
Johannes Altmeppen (Kreisgymnsaium St. Ursula Haselünne)
Linus Scholz (Gymnasium Melle)
Alicia Knickrehm (Graf-Stauffenberg-Gymnasium Osnabrück)
Yasmin Heyne (Graf-Anton-Günther-Schule Oldenburg)
Tomke Nahm (Cäcilienschule Wilhelmshaven)
Saskia Bursa (Realschule Haren/Ems)
Dirk Lange (Gymnasium Eversten Oldenburg)
Mareike Hemberger (Alexander-von-Humboldt-Schule Wittmund)
Hendrik Burwinkel (Kolleg St. Thomas Vechta)
Jan-Oliver Fritzsche (Käthe-Kollwitz-Gymnasium Wilhelmshaven)
Solveig Backhaus (Gymnasium Ganderkesee)
Thorben Schierenbeck (Kooperative Gesamtschule Leeste)
Marina Belendir (Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium Ahlhorn)
Tim Hollmann (Gymnasium Brake)
Jannes Kahle (Gymnasium Syke)
Inka Juliane Müller (Gymnasium Syke)
Sarah Sprock (Clemens-August-Gymnasium Cloppenburg)
Nora Möhn (Gymnasium Marianum Meppen)
Elisa Peukert (Mariengymnasium Papenburg)
Hauke Alexander Nüstedt (Altes Gymnasium Oldenburg)
Lars-Erik Meyer (Gymnasium Nordenham)
Melanie Heinken (Ulrichsgymnasium Norden)
Kyra Janssen (Ulrichsgymnasium Norden)
An Lu (Cäcilienschule Oldenburg)
Cidem Acar (Teletta-Groß-Gymnasium Leer)
Marie-Louise Kulla (Liebfrauenschule Vechta)


Chemcylie-Webmaster (chemie@uofotk+l.diptide) (Stand: 07.11.2019)