Navigation

Skiplinks

ChemOL² - Das Chemie-Schülerlabor der Universität Oldenburg für die Sekundarstufen I und II

ChemOL hoch 2?? - Sicher kennen Sie das ChemOL-Schülerlabor, welches seit vielen Jahren sehr erfolgreich Grundschüler in die Universität Oldenburg lockt, um im Chemielabor unter Anleitung kindgerechte chemische Experimente durchzuführen. Nun erweitern wir diesen außerschulischen Lernort, um auch Jugendlichen in den Jahrgängen 7-10 ein entsprechendes Angebot machen zu können.

Die ersten drei Angebote drehen sich um chemiebezogene berufsorientierung. Sie spielt in der Sekundarstufe I eine immer wichtigere Rolle, um die Jugendlichen bei dem Balanceakt der Berufsentscheidung zu unterschützen. Neben den klassischen chemischen Berufen gibt es mittlerweile noch viele weitere interessante Berufsfelder mit deutlichem Chemiebezug, die vielen noch nicht bekannt sind. Das Schülerlabor ChemOL2 ermöglicht es den Jugendlichen, an Hand berufsorientierten, experimentell ausgerichteten Lernaufgaben verschiedene Berufe kennen zu lernen.

  • Zwei Angebote stellen verschiedene chemiebezogene Umweltschutzberufe vor. Zum Einen können die Jugendlichen eine Düngeranalyse durchführen und dabei vier verschiedene Berufe kennen lernen oder aber eine größere Bandbreite chemiebezogener Berufe kennen lernen.
  • Ein weiteres Angebot beschäftigt sich mit lebensmittelchemischen Berufen.

 



Wir freuen uns auf Sie und Ihre Klassen!

Das ChemOL2-Team

Chebvmipgje-Webmaevubster (cheq0mie@uolpp.delk1me) (Stand: 04.02.2019)