Navigation

Skiplinks

CHILL: Configurating & Helping, Independent Learning Limousine

Willkommen auf der Website der Projektgruppe "CHILL" des Sommersemesters 2019 und Wintersemesters 2019/2020. Neben Informationen rund um den aktuellen Stand des Projekts, finden Sie auf dieser Seite das Entwicklerteam CHILL 2.0. Informative Beiträge sowie ein monatlich gepflegter Blog gehören zum Standard der Projektgruppe. Von internen Treffen des Teams bis hin zu öffentlichen Veranstaltungen ist alles von Relevanz auf dieser Seite vorzufinden.

 

Was haben wir zu erwarten?
Aufbauend auf der vorherigen Projektgruppe haben wir vor in den nächsten zwölf Monaten weitere qualitative Ergebnisse in diesem Langzeitprojekt zu erzielen. Gemeinsam mit dem OFFIS und dem Unternehmen IAV GmbH werden wir das Forschungsprojekt weiter voranbringen. Es handelt sich hierbei nicht nur um ein neues serienmäßig einsetzbares Komfortsystem für Autos, sondern auch um eine Innovation des Komforterlebnisses.

Damit die Entwicklung dieses Komfortsystems nicht auf abstrakter Ebene stehen bleibt, steht uns als Versuchsträger kein geringeres Fahrzeug als ein Porsche Panamera 4 E-Hybrid Sport Turismo zur Verfügung, um unsere Konzeption in die Praxis umzusetzen. Ein großer Dank dafür gilt der IAV, die uns damit die Chance ermöglicht den Menschen einen interessanten Einblick in die Welt der technischen Informatik zu geben.

Es erwarten uns eine Vielzahl an Funktionalitäten, die sowohl Fahrer als auch Mitfahrer ein besseres Komfort- und damit auch Fahrerlebnis bieten sollen. Unter anderem haben wir uns zum Ziel gesetzt manuelle Komforteinstellungen im Auto obsolet zu machen. Wir freuen uns darauf euch über alle relevanten Geschehnisse und Fortschritte auf dem Laufenden zu halten. Aber bis dahin chillen wir erstmal.

Durchgeführt wird dieses Projekt von den Abteilungen Hybride Systeme und Sicherheitskritische Eingebettete Systeme der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg.

Webmast6orer (marufyxcopk.g44+irawu7/bnder@uol.deuoo) (Stand: 07.11.2019)