Navigation

Die Events

Auf dieser Seite werden wir über besondere Events informieren und euch vorab informieren, wo wir zu finden sind.

Schülerinformationstag

Am 24.01.2019 hat die Projektgruppe CHILL an dem Schülerinformationstag der Informatik an der Universität Oldenburg teilgenommen. Der Schülerinformationstag richtet sich an Schülerinnen und Schüler in der Oberstufe, die ein gewisses Interesse an der Informatik mitbringen. Ausgestellt haben verschiedenste Projekte und Arbeiten aus dem Bereich der Informatik. Ziel war es dabei, das Interesse an der Informatik zu wecken und einen Überblick über die Projektgruppe zu geben. Die Projektgruppe CHILL hat zu diesem Zweck zwei Plakate erstellt und diese auf Stellwänden aufgehangen. Ein Plakat stellt dabei die grundlegende Idee von Projektgruppen und das Vorgehen der Projektgruppe CHILL vor. Ein zweites Plakat erläutert die Konzepte, die innerhalb der Projektgruppe verwendet werden. Außerdem hat die Projektgruppe den Porsche vor dem Gebäude positioniert, um die Theorie auch in der praktischen Umsetzung vorführen zu können. Es kamen einige interessierte Schüler, die den Mitgliedern der Projektgruppe allerhand Fragen gestellt haben, sodass es zu einem regen Austausch zwischen Projektgruppe und Interessierten kam.

Studi-Konferenz Ruhr-Universität Bochum

Die Projektgruppe hat sich nach einer Bewerbung an der Studi-Konferenz vom 4.-5. Oktober 2018 an der Uni Bochum qualifiziert. Dabei hat ein Gremium von Studenten unseren Projektkontext bewertet und uns zur Konferenz eingeladen.

In Bochum wird die Projektgruppe mit 3 Mitgliedern vertreten sein und den Projekt-Kontext näher vorstellen und mit anderen Studierenden diskutieren.

Bericht von der Studi-Konferenz Bochum

Auf der Studi-Konferenz, konnten wir den aktuellen Stand unseres Projektes erfolgreich vor anderen forschungsorientierten studentischen Gruppen aus ganz Deutschland vorstellen.
Wir haben wichtiges Feedback für unsere bereits erledigte Arbeit aber auch zu Punkten die im Zeitplan noch anstehen. Insgesamt war der wissenschaftliche und soziale Austausch enorm auf dieser Konferenz.
Neben dem Konferenz-Alltag konnte man sich natürlich auch dem Bochumer- bzw. "Pott"-Klima widmen.

Automotive Software Kongress Landshut 2018

Die PG-CHILL wurde nach einer Bewerbung für den diesjährigen Automotive Software Kongress in Landshut als einzige studentische Gruppe angenommen. Wir werden dort mit einem Betreuer und zwei Studenten am 19. September unser Projekt vorstellen und hoffentlich mit anderen  teilnehmenden Firmen wie Bosch, Continental etc. in Gespräche und Diskussionen gelangen.

Am 19.09.2018 waren Moritz, Kimberly und Willem auf dem Automotive Softwarekongress in Landshut. Die Reise dorthin verlief für alle sehr entspannt. So wurden sich vor allem weitere Gedanken zur Umsetzung von Inhalten innerhalb der PG gemacht. Nach einer Übernachtung in einem wirklich netten Hotel, wurde es ernst. Nachdem sie zunächst aufgrund ihres Alters für Zuhörer und weniger für Sprecher gehalten wurden, haben sie sich für die ersten Stunden des Kongresses in ebendiese Rolle versetzt. Es wurden sehr interessante Vorträge von verschiedenen Firmen zu aktuellen Fragestellungen gehalten. Spannend war es zu sehen, dass sich auch die großen Firmen mit ähnlichen Grundfragestellungen wie die Projektgruppe befasst. Dabei waren die Schlagwörter vor allem Containerlösungen, Machine Learning und Serviceorientierung. Der Vortrag der Projektgruppe wurde in der dritten Session des Tages mit dem Titel Autonomes Fahren und Vernetzung angesetzt. Gegen 16.30 haben Moritz und Kimberly den Vortrag vor einem bunten Publikum gehalten und positive Resonanz erhalten. Viele fanden es interessant zu sehen, was der Nachwuchs macht und welche Ideen gesammelt werden. Einige nützliche Hinweise wurden auch noch gegeben. Insgesamt war es ein nettes Gespräch mit einigen Fachvertretern. Die Projektgruppe hat sich gut präsentieren können und konnte mit einem guten Gefühl zurückfahren.

Boule-Turnier der Projektgruppen 2018

Am 04.07.2018 fand jährliche Boule-Turnier der Projektgruppen statt.
12 Teams aus den aktuellen als auch alten Projektgruppen sind angetreten.
Die PG-CHILL ist mit 2 Teams angetreten: Die AuftragsCHILLer und die CHILLdkröten

Neben den eigentlichen Turnier, dient dieser Anlass auch als eine Zusammenkommen der Projektgruppen und als Abwechslung des alltäglichen Entwicklungsprozesses.
Neben viele kalten Getränken und Gesprächen wurde natürlich auch das Turnier gespielt.
Die AuftragsCHILLer landeten auf dem ersten Platz von hinten (12. Platz) und die CHILLdkröten landeten auf Platz 5. Diesjähriger Sieger wurde die Gruppe der Sponsoren, die Oldies.

 

Webxzwmaster (margawcozjel.grawub+79nderks@uol.de) (Stand: 21.08.2020)