Navigation

Schüler experimentieren 2010

Schüler experimentieren 2010

Wettbewerb in Emden, 11. und 12. Februar 2010

Anna Brauer, Teilnehmerin des Schülerzentrums der Abteilung "Informatik in der Bildung", Department für Informatik, hat beim Regionalwettbewerb "Schüler Experimentieren 2010" im Bereich "Mathematik / Informatik" in Emden den 2. Platz erzielt. Ihr Beitrag "Kindergerechte Suchmaschine" beinhaltete eine Untersuchung von Internetsuchmaschinen auf ihre Schülertauglichkeit. Hierfür hat sie alle Klassenkameradinnen und -kameraden mit einem selbstentworfenen Fragebogen nach ihrem Internetverhalten befragt. Anna, Schülerin der 5. Klasse am Herbartgymnasium, hatte die Ergebnisse aus der Umfrage ausgewertet, in dem sie sich mit Prozentrechnung beschäftigt hat. Obwohl dies noch nicht zum Wissensstand der 5. Klasse gehört, sondern erst später unterrichtet wird, wusste Anna dennoch bereits, was unter "Prozent" zu verstehen ist und hat sich selbst den Umgang mit Prozentrechnung erarbeitet. Diese Leistung wurde auch von den Wertungsrichtern besonders anerkannt.

Wir gratulieren Anna zu ihrem Gewinn!

  Bild

Wexqbmaster (manfjwpeue6/v2la.wuestasefeld@uwyeol.d3hjer2) (Stand: 07.11.2019)