Arbeitszeitberechnung

Hier können Sie Ihre Sollarbeitszeit für einen gegebenen Monat berechnen lassen. Insbesondere können individuelle Arbeitszeitregelungen berücksichtigt werden.

Datenschutzhinweis
Wenn Sie den Schalter "Werte speichern" setzen, wird auf Ihrem Computer ein Cookie gespeichert. Damit merkt sich Ihr Computer die vorgenommenen Einstellungen, damit Sie diese beim nächsten Aufruf nicht erneut vornehmen müssen. Darüber hinaus findet keinerlei Speicherung und/oder Weiterverarbeitung dieser Daten statt.

Dezember 2022
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304
05060708091011
12131415161718
192021222324
Heiligabend
25
1. Weihnachtstag
26
2. Weihnachtstag
2728293031
Silvester
Bitte Ihre Arbeitstage an- (bzw. aus-)kreuzen,
falls Sie eine Teilzeitstelle und keine 5-Tage-Woche haben.
Berechnen für:


Jahr:
Anteil gemessen an voller Stelle für
Anteil: %
Beschäftigte (39.8 Std.-Basis)
Beamte (40 Std.-Basis)

Werte speichern

 

Auswertung:

Bei 5 Wochenarbeitstagen und 39,8 Wochenstunden (100 Prozent von 39.8 Std.) sind täglich 7,96 Stunden Arbeit zu leisten.
Da dies mehr als 6 Stunden täglich sind, wird gemäß 4 ArbZG eine Pausenzeit von 0,5 Stunden pro Arbeitstag hinzugefügt - Sie kommen damit auf ein Tages-Soll von 8,46 Stunden inkl. Mittagspause.

>>> Im Dezember 2022 ergeben sich für Sie 21 Arbeitstage à 8,46 Stunden. Demnach sind auf der Stempelkarte 177,66 Sollstunden einzutragen.

Stempelkarte

  • Sollzeit des Monats: 177,66 Stunden
  • Stempelzeit pro Arbeitstag: 8,46 Stunden
  • Einzutragende Zeit pro Urlaubstag: 8,46 Stunden

(Stand: 20.04.2022)