Ansprechpartnerin für Rückfragen

Prof. Dr. Maja Brückmann
Vizedirektorin Forschung des
Zentrums für Lehrkräftebildung
– Didaktisches Zentrum (DiZ)

+49(0)441 798 – 4434

Graduiertenkolleg

Ausschreibung Graduiertenkolleg zur Lehrkräftebildung

Lehrkräftebildung 2040: Dimensionen der Professionalisierung von Lehrer*innen aus interdisziplinärer Perspektive – Herausforderungen, Modelle, Methoden

Das Präsidium finanziert ein Graduiertenkolleg im Umfang von zehn Promotionsstellen im Rahmen der am Zentrum für Lehrkräftebildung – Didaktisches Zentrum neu gegründeten Forschungsakademie.
Zielsetzung ist die Stärkung der interdisziplinären Zusammenarbeit zwischen den Fachdidaktiken, den Bildungswissenschaften und den Fachwissenschaften in der lehrer*innenbildungsbezogenen Forschung. Das Thema des Kollegs ist hierzu inhaltlich weit gefasst, um die Anschlussfähigkeit an vorhandene Potenziale und die Schaffung neuer Synergien zu unterstützen.

Eine Antragstellung kann bis zum 17.02.2020 durch Hochschullehrer*innen-Teams aus mind. 2 Bereichen (Fachdidaktik, Bildungswissenschaft, Fachwissenschaft) erfolgen. Bitte reichen Sie die vollständigen Anträge  beim Sekretariat VP-L, Rita Bartels, elektronisch ein:
E-Mail:
E-Mail-Betreff: Graduiertenkolleg Oldenburger Lehrer*innenbildung

Alle Hinweise zur Ausschreibung und den Modalitäten der Antragstellung entnehmen Sie bitte dem Informationsschreiben.
Für die Darstellung der Gutachter*inenvorschläge nutzen Sie bitte das nacholgende Formular.

(Stand: 21.08.2020)