Navigation

Kontakt

Projektgruppe EmBrAAC

Projektmanagement ist ein wichtiger Teil eines Projekts, um dessen Erfolg sicherzustellen. Damit wir die Bürokratie verrigern und auf Änderungen im Projektlauf schnell reagieren können, gehen wir nach Scrum vor. Das Vorgehen nach Scrum unterteilt das Projekt in Fragmente. Somit kann iterativ an der Erfüllung der Anforderungen gearbeitet werden. [1]

Jede Iteration durchläuft folgende vier Schritte:

Das Scrum-Vorgehen lässt sich mit dem verwendeten Design-by-Contract-Paradigma und dem Correct-By-Construction-Vorgehen insofern vereinen, dass sich in den unterschiedlichen Iterationen auf die Erfüllung unterschiedlicher Contracts konzentriert werden kann. Für die Projektgruppe wurde der Scrum-Ablauf stellenweise angepasst. So wurde nicht in jedem Durchlauf eine Retrospektive durchgeführt, sondern jeweils nach dem Erreichen von Meilensteinen.

Quellen

[1] J. Goll and D. Hommel, Mit Scrum zum gewünschten System. Springer, 2015.

[2] agilerweg.de/scrum/

Webromast+zgver06xq+ (marco.gr9v73awundewtcfr@uol.de) (Stand: 07.11.2019)