Theses

Requirements Engineering und agile Softwareentwicklung in der Praxis

Masterarbeit in der Abteilung Softwaretechnik



Motivation

Im Rahmen der Masterarbeit im Bereich Wirtschaftsinformatik wird ein Softwareprojekt eines international tätigen Logistikdienstleisters betrachtet. In diesem Projekt wird eine Lösung zur Sendungsverfolgung entwickelt, die in ein Online-Portal eingebunden ist. Die Softwareentwicklung wird in einem an Scrum angelehnten Prozess durchgeführt.

Der anfangs geplante zeitliche Rahmen dieses Softwareprojekts konnte nicht eingehalten werden – das Projekt liegt mehr als acht Monate hinter dem Zeitplan zurück. Zunächst wurde vermutet, dass diese Entwicklung durch ein nicht optimal durchgeführtes Anforderungsmanagement ausgelöst worden sei. Mittels der gewonnenen Erkenntnisse aus der Aufnahme des Ist-Zustandes und umfangreichen Experteninterviews hat sich gezeigt, dass Verbesserungspotentiale für Softwareprojekte im kooperierenden Unternehmen nicht allein im Requirements Engineering zu finden sind.


Aufgabenstellung

Aus diesem Grund ist das Ergebnis dieser Masterarbeit nicht, wie ursprünglich geplant, eine auf die Besonderheiten des Unternehmens angepasste Methode zur Aufnahme und zum Management von Anforderungen. Es werden stattdessen auf die Struktur des Unternehmens angepasste Handlungsempfehlungen gegeben, die zum einen das betrachtete Projekt voranbringen und zum anderen in weiteren Projekten helfen sollen, von Anfang an erfolgreich entwickeln zu können.


Betreuer
Prof. Dr. Andreas Winter ()
M.Sc. Jan Jelschen ()

Related Projects
Requirements and Specification
Requirements are important while the complete lifecycle of a software and of a project. In the beginning, requirements help to concretise the goals of a software, which have to be fulfilled by design and implementation, and validated by test cases. This research area targets approaches, techniques, and tools to create, improve, analyze, check, and (re)use requirements and other specifications.
 


(Changed: 2021-04-30)