Navigation

Kooperationsprojekte

Kooperationsprojekte

Im September 2006 wurde zwischen der Carl von Ossietzky-Universität Oldenburg und dem SP Jain Institute of Management and Research, Mumbai ein konkretes Kooperationsabkommen verinbart. Dieses Abkommen konnte bei einem  Gegenbesuch vom S.P. Jain Institute of Management and Research, Mumbai durch Prof. Suresh Rao in Oldenburg unterzeichnet werden.

Auch mit dem Indian Institute of Management Bangalore (IIMB) hat die Universität Oldenburg  einen solchen Kooperationsvertrag abgeschlossen. In Zukunft sollen zwischen beiden Institutionen Studenten und Doktoranden ausgetauscht werden und an gemeinsamen Forschungsprojekten gearbeitet werden.

Eine Kooperationsvereinbahrung mit der Indian School of Business in Hyderabad wird derzeit vorbereitet. Eine erste Zusammenarbeit zwischen der Stiftungsprofessur und Hyderabad konnte jedoch bereits realsiert werden. Die Diplomandin Sinja Woltemath von der Universität Oldenburg ist von Ende April bis voraussichtlich Ende November 2007 Studentin an der ISB, wo sie im Rahmen eines Forschungsprojektes wichtige Daten für ihre Diplomarbeit sammelt: Wie reisen Geschäftsideen um die Welt? Eine empirische Untersuchung der Ursprünge indischer Internet-Start-Ups. In Hyderabad wird sie von den Professoren Dr. V. Chandrasekar und Dr. Chowdary betreut.

Ansprechpartnerin bei Interesse an einem Studentenaustausch oder Kontakten zu den Instituten ist Jantje Halberstadt.

Prof. Dr. Nicolai, Prof. Suresh Rao und Prof. Dr. Uwe Schneidewind bei der Unterzeichnung des Kooperationsvertrages zwischen der Carl von Ossietzky Universität und dem S.P. Jain Institute of Management and Research.

­

Unterzeichnung

Webmabs9stya1weerwixtc: Reffsgina Wjbvvall+67ner (regixjna.wallnefafzr@uni-c/ifool.de) (Stand: 07.11.2019)