Navigation

Lehrveranstaltungen WiSe 2006/2007

Lehrangebot des Lehrstuhls für Entrepreneurship

Prof. Dr. Alexander Nicolai

Wintersemester 2006/2007 

Das Lehrangebot der Stiftungsprofessur für Entrepreneurship ist auch für Studierende nicht-wirtschaftswissenschaftlicher Studiengänge der Universität Oldenburg geöffnet. Wir bitten Sie, sich bezüglich der Anrechenbarkeit erbrachter Leistungen bei Ihren jeweiligen Fakultäten zu erkundigen.

Der Einstieg in das Wahlpflichtfach "Unternehmensführung mit Schwerpunkt Entrepreneurship" ist auch zum Wintersemester 2006/2007 möglich.

Titel: Gründungsmanagement II (2.02.029) 

Dozent: Nicolai

Zeit: Di. 10-12, A05 0-056

Veranstaltungstyp: Vorlesung, 2 SWS

Bereich: Dipl.; LA; M.A.

(Wahlpflichtfach Unternehmensführung mit Schwerpunkt Entrepreneurship)

Beschreibung:

In dieser Veranstaltung werden einige spezielle Aspekte des Gründungsmanagements behandelt. Themen sind weiterhin u.a. Unternehmensbewertung, Internationales Entrepreneurship, Gründungsmarketing, Franchising und Social Entrepreneurship. Einzelne Aspekte werden durch Gastvorträge von Unternehmenspraktikern vertieft. Die zugehörige Veranstaltung „Gründungsmanagement I“ wird im Sommersemester 2007 wieder angeboten.

Titel: Seminar Internetökonomie (2.02.030)

Dozent: Nicolai

Zeit: Auftakt Do 26.10.06, 14.00- 16.00 Uhr, A04 4-414, dann Blockseminar n.V.

Veranstaltungstyp: Seminar, 2 SWS

Bereich: Dipl.; LA; M.A. (alle Fakultäten)

(Wahlpflichtfach Unternehmensführung mit Schwerpunkt Entrepreneurship)

Beschreibung:

Das Internet hat ökonomische Zusammenhänge – insbesondere im Laufe des vergangenen Jahrzehnts - massiv verändert. Die Bedeutung des Verständnisses der wirtschaftlichen Bedingungen und Funktionsweisen einer durch das Internet geprägten Ökonomie ist mit dem Entstehen und der Krise der „New Economy“ deutlich geworden. Unternehmensgründungen im Internet-Bereich sind zu aufstrebenden Bestandteilen der Volkswirtschaft geworden und haben stellenweise bereits deren „Old Economy“-Konkurrenz verdrängt oder sogar übernommen. In dem Seminar sind u.a. folgende Themengebiete geplant: E-Commerce, Mobile Business, Virtuelle Unternehmen, Kundenbindung über das Internet, etc.

Titel: Innovationsmanagement in Gründungs-, sowie kleinen und mittleren Unternehmen (2.02.031) 

Dozenten: Fink / Kraus 

Zeit: Blockveranstaltung: 25.10.06 - 26.10.06, 9 – 18, VentureLab, 20.11.06 - 21.11.06, 9 – 18, VentureLab

Veranstaltungstyp: Seminar, 2 SWS

Bereich: Dipl.; LA; M.A. (alle Fakultäten)

(Wahlpflichtfach Unternehmensführung mit Schwerpunkt Entrepreneurship)

Beschreibung:

Die Lehrveranstaltung behandelt verschiedene Themenbereiche des Innovationsmanagements in neu gegründeten Unternehmen sowie kleinen und mittleren Unternehmen (KMU), u.a. Ideengenerierung, Kreativität, Kooperationen, etc. Die Veranstaltung findet im VentureLab, Industriestr. 1 statt.

Titel: Gründerwerkstatt II (2.02.028)

Dozent: Nicolai

Zeit: Di 24.10.06, 14 - 16, A05 1-158 und Di 31.10.06, 14 - 16, A05 1-158

Veranstaltungstyp: Seminar, 2 SWS

Bereich: Dipl.; LA; M.A. (alle Fakultäten)

(Wahlpflichtfach Unternehmensführung mit Schwerpunkt Entrepreneurship)

Beschreibung:

Dieses Seminar wendet sich an Studierende, die an einer selbst entwickelten Grün-dungsidee arbeiten wollen. Es geht um die Weiterentwicklung dieser Geschäftsidee, den Entwurf eines Geschäftsmodells, erste Marktforschung sowie um die strategische Bewertung des Konzepts. Diese Vorarbeiten münden in den Entwurf eines Business Plan für die Gründungsidee. 2 Termine zur Vorbesprechung Di 24.10. und 31.10., weitere Termine werden dann besprochen.

Titel: Gründungsmanagement II - Eine Einführung für Natur-, Ingenieur- und Sozialwissenschaftler (10.22.161) 

Dozent: Nicolai

Zeit: Di 8-10, A5 0-054

Veranstaltungstyp: Vorlesung, 2 SWS

Bereich: BA, Professionalisierungsbereich

(Nur Nicht-Wirtschaftswissenschaftler)

Beschreibung:

Diese Vorlesung wendet sich an gründungsinteressierte Studierende aus nicht-wirtschaftswissenschaftlichen Fachbereichen. Hier geht es um die betriebswirtschaftlichen Grundlagen, die für die Gründung eines Unternehmens relevant sind. Dabei werden unterschiedliche betriebswirtschaftliche Funktionen wie Personal, Organisation, Finanzierung, Marketing und Strategie behandelt. Die in dieser Vorlesung vermittelten Grundlagen bereiten Studierende aus nicht-wirtschaftswissenschaftlichen Studiengänge auf die vertiefenden Seminare des Schwerpunktes Gründungsmanagements vor, wie etwa die Gründerwerkstatt oder die Fallstudienseminare.

Zu dieser Veranstaltung werden Tutorien angeboten. Auf der Basis dieser Veranstaltung kann ein eigenständiges Modul im Professionalisierungsbereich abgeschlossen werden.

We2r4pzbmaste8m1dr:lh Regina Wallner4ugh (regjeinax/.w4fvall/tnyvner3in@ujtani2k5n-oowl.deqwh) (Stand: 07.11.2019)