Lernvideos

Kontakt
Participate@UOL

Fakultät 6 Dekanat  (» Postanschrift)

V03-3, B312 (» Adresse und Lageplan )

+49 441 798-4060  (F&P

Lernvideos

Diese Anwendungen sind dazu geeignet, Videos zu erstellen oder zu bearbeiten. Das kann eine Bildschrimaufzeichnung sein, die Sie aus sie aus ihren Vorlesungsfolien generieren, ein Programm, das Sie an ihrem Bildschirm erklären oder ein Feedbackvideo, in dem Sie Rückmeldung zu einem Dokument geben.

Die Tools dienen also dazu, den Bildschirm und wahlweise Sie aufzunehmen.

  • Die Aufnahmefunktion von Power Point  (ab 2010) eignet sich gut für die Vertonung von vorhanden Präsentationen. (Anleitung von der Uni Mainz, Video
  • Das kostenlose Tool OpenCast steht Ihnen in StudIP zur Verfügung, kann aber auch ohne Registrierung direkt über den Internet-Browser genutzt werden.
  • Loom steht nach erfolgreicher Registrierung ebenfalls kostenlos zur Verfügung und kann als als Desktop-App oder Erweiterung im Chrome Browser genutzt werden.
  • OBS-Studio ist kostenlos und es stehen Ihnen viele Einstellungmöglichkeiten für Ton und Bildschrim zur Verfügung. Es sieht erst sehr kompliziert aus, ist aber doch sehr gut bedienbar. ( Video zum Einstieg)
  • Weitere Informationen zu Bildschirmaufnahmen finden Sie hier.

 Programme für die Bearbeitung von Videos:

  • Olive ist ein recht einfach gehaltender Videoeditor zum Scheiden, Hintergrunduntermalung etc. (Anleitung)
  • Der VideoPad Video Editor ist ebenfalls eine kostenlose relativ einfach zu bedienende Software für einfachen Videoschnitt und Bearbeitung. Allerdings lassen sich in der kostenlosen Version nur 30 Tage lang Videos exportieren.

Für mehr Informationen zum Thema Lehr- und Lernvideos schauen Sie gerne auch auf unserer entsprechen Seite nach.

(Stand: 30.09.2022)