Navigation

Skiplinks

Nachwuchsgruppe Genetik der kindlichen Gehirnfehlbildungen

Nachwuchsgruppe Genetik der kindlichen Gehirnfehlbildungen

Nachwuchsgruppe
Genetik der kindlichen Gehirnfehlbildungen

Die Nachwuchsgruppe Genetik der kindlichen Gehirnfehlbildungen wurde im Rahmen der internen Förderung der Fakultät VI, EMS COMes – European Medical School, zum 01.11.2017 eingerichtet. 

Gemäß dem Konzept sollte die Nachwuchsgruppe eine Verbindung zwischen der klinischen- und biomedizinischen Grundlagenforschung unterstützen. Aufgrund dessen ist eine enge und aktive Kooperation zwischen der Nachwuchsgruppe und den Arbeitsgruppen: Humangenetik (Prof. Neidhardt) und Biochemie (Prof. Koch), als auch den der Uni Oldenburg angegliederten Krankenhäuser vorgesehen.

Marta Owr0fczarek-Lmzgmuipskaz/ykz (marzn7ta.oifgnwczaewrexeggk-li9epska@zrvsuol.de) (Stand: 07.11.2019)