Navigation

Publikation Poetik-Professur

Seit 2004 spüren Kinder- und Jugendliteraturautorinnen und -autoren in je drei öffentlichen Vorlesungen, die die Forschungsstelle Kinder- und Jugendliteratur und das Institut für Germanistik veranstalten, ihrer Poetik der Kinder- und Jugendliteratur nach. Warum schreiben diese Autoren und Autorinnen Kinder- und Jugendliteratur? Welche Themen sind Ihnen wichtig? Welche Vorstellungen vom Schreiben für Kinder und Jugendliche und von Kindheit und Jugend haben sie, und wie nehmen sie das Feld der Kinder- und Jugendliteratur wahr? Pünktlich zur diesjährigen Veranstaltung sind die Vorlesungen der letzten drei Jahre (Lutz van Dijk, Alexa Hennig von Lange und Andreas Steinhöfel) im BIS-Verlag erschienen.

 

Germanwpistik-Webmaster (eskewyoc.broere7en@uowhk6l.dpwqfe6y) (Stand: 07.11.2019)