Navigation

Kontakt

Leitung

Prof. Dr. Dagmar Freist

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Dr. Esther Sahle

Sekretariat

Angelika Koops

Ingrid Heuser

Neben dem Auslandsstudium organisiert die Abteilung Frühe Neuzeit regelmäßig internationale Workshops für Nachwuchswissenschaftler*innen. 

  • Internationaler Workshop "The Social in the Global" des DFG Graduiertenkollegs Selbstbildungen und der Arbeitsstelle Globale Mikrogeschichte vom 09. bis 11. Juni 2017. Weitere Informationen finden Sie auf dem Flyer.
  • Internationaler Workshop für Nachwuchswissenschaftler_innen, Geschichte der Frühen Neuzeit, Carl von Ossietzky Universität Oldenburg (Prof. Dr. Dagmar Freist) und Uppsala Universität (Dr. Mikael Alm), 08.02.-11.02.2017. Hier eine Übersicht über Programm/Teilnehmer sowie Bild1 und Bild2.
  • Exkursion und Workshop mit der Historikerin Dr. Angela McShane, Victoria&Albert Museum London, in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Schifffahrtsmuseum Bremerhaven, 24.-25.11.2016
    Exkursion zum Schifffahrtsmuseum Bremerhaven (24.11.2016, 15-19 Uhr)
    Internationaler Workshop zu dem Thema  "Ausstellungskonzeption und Ausstellungsethik, in der Villa GeistReich (25.11.2016, 09-14 Uhr), mit Dr. Angela McShane. Für mehr Informationen klicken Sie hier.
  • Internationaler Workshop der Abteilungen für Geschichte der Frühen Neuzeit der Universitäten Oldenburg und Sheffield an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg vom 4.-6. Februar 2016. Für mehr Informationen klicken Sie hier
  • Internationaler Workshop für Studierende zu dem Thema  "Owning: A most Human Passion" am 21. Januar 2016, 9:30-15:00 Uhr im Karl Jaspers Haus mit Prof. Dr. Carlo Chiurco (Dept. of Philosophy, Education and Psychology, University of Verona). Mehr...
  • Workshop und Vortrag im Rahmen der Ringvorlesung “Prozesse der Anerkennung” des DFG-Graduiertenkollegs "Selbst-Bildungen. Praktiken der Subjektivierung" am 8./9. Dezember 2015. Weitere Informationen finden Sie hier.
  • Internationaler Workshop des DFG Graduiertenkollegs 1608/1 Selbstbildungen sowie der Abteilung Geschichte der Frühen Neuzeit der Carl von Ossietzky-Universität Oldenburg an der University of Sheffield/GB, 6th to 8th September 2015. Für mehr Informationen klicken Sie hier
  • 07. September 2015: Workshop Notions and Practices of Self (prizepapers.de/home/veranstaltungen.html)
    A Workshop between the University of Sheffield, the University of Cambridge, and the Carl von Ossietzky University of Oldenburg. Mehr...
  • Globale Mikrogeschichte. Chancen, Grenzen, Dimensionen. Internationaler Workshop der Arbeitsstelle Globale Mikrogeschichte der Abteilung Frühe Neuzeit, Institut für Geschichte, des WiZeGG, sowie des DFG Graduiertenkollegs 1608/2 "Seblst-Bildungen" am 17. und 18. Juni 2015.
    Weitere Informationen finden Sie hier.
  • Vortrag und Workshop zu praxistheoretischen Ansätzen einer globalen Mikrogeschichte mit Prof. Dr. Hans Medick (Göttingen) und Prof. Dr. Margaret Hunt (Uppsala)
    17.06.2015, 19 Uhr, Abendvortrag (BIS-Saal), Prof. Dr. Margaret Hunt, University of Uppsala, "Microhistory and Macro-politics: The English East India Company versus the Mughal Empire in seventeenth-century Bombay"
    18.06.2015, 10–15 Uhr, Workshop (GK-Raum) mit Prof. Dr. Hans Medick und Prof. Dr. Margaret Hunt. Workshop Programm.
    (Organisation: Prof. Dr. Dagmar Freist; der workshop ist eine Veranstaltung des WiZeGG, des DFG Graduiertenkollegs 1608/2 Selbstbildungen und des Prize Papers Projekt www.prizepapers.de)
  • Workshop zum Thema "Doings-Sayings-Writings".
    3. Historiker-Workshop des DFG-Graduiertenkollegs „Selbst-Bildungen. Praktiken der Subjektivierung" am 17. und 18.01.2014. [Workshopbericht]
  • Workshop zum Thema "Doings-Sayings-Writings".
    2. Historiker-Workshop des DFG-Graduiertenkollegs „Selbst-Bildungen. Praktiken der Subjektivierung" am 12. und 12.07.2013 [Workshopbericht]
  • Workshop zum Thema "Doings-Sayings-Writings".
    1. Historiker-Workshop des DFG-Graduiertenkollegs „Selbst-Bildungen. Praktiken der Subjektivierung" am 07. und 08.12.2012 [Workshopbericht]
Webmasser3ter (sa.neumdyumann@uog9l.0kcofdezmn) (Stand: 08.05.2020)