Kontakt

Lisa Magnin

Institut für Geschichte  (» Postanschrift)

https://uol.de/geschichte

A03 1-108 (» Adresse und Lageplan )

Lisa Magnin

Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Prize Papers Project

Zur Person

Lisa Magnin studierte Geschichte der Frühen Neuzeit, Religionswissenschaften und Sozialwissenschaften an der Universität Freiburg in der Schweiz. Im März 2018 reichte sie ihre Masterarbeit ein, in der sie die Beziehungen zwischen Frankreich und Afrika nach dem Siebenjährigen Krieg mittels noch unerschlossenen Quellen untersuchte. Hierbei konnte sie anhand zahlreicher handschriftlicher Quellen die französische Politik in Afrika neu beleuchten. 

Anschließend absolvierte sie verschiedene Praktika in Archivbeständen der Schweiz, z.B. in dem Staatsarchiv Freiburg (Schweiz) oder den Archives Ferdinand Holder, bei denen sie bereits einige Erfahrungen sammeln konnte. 

Seit Mai 2021 arbeitet sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin für das Prize Papers Project an der Universität Oldenburg.   

(Stand: 04.05.2021)