Zur Person

Zur Person

Vita

Studium der Sonderpädagogik an der Universität Rostock 1979 bis 1983 Zusatzausbildung zur Kindermusik- und Kinderpsychotherapeutin an den Universitäten Rostock und Leipzig 1983 bis 1986 Promotion zum Dr. phil. im Fach Pädagogische Psychologie an der Universität Rostock 1994 Wissenschaftliche Referentin für Sonderpädagogik am Kultusministerium M-V 1996 bis 2000 Wissenschaftliche Assistentin für Pädagogik bei Störungen im Verhalten/ Allgemeine Sonderpädagogik an der Universität Rostock 2000 bis 2002 Hochschuldozentin für Verhaltensgestörtenpädagogik an der Universität Bremen 2002 bis 2004 Befugnis zur selbständigen Lehre im Fachgebiet Sonderpädagogik unter besonderer Berücksichtigung der Pädagogik bei Beeinträchtigungen des Lernens und Verhaltens (Habilitation) Oldenburg 2004 Habilitationsschrift: Die Feldtheorie von Kurt Lewin und ihre Bedeutung für eine Pädagogik bei sonderpädagogischem Förderbedarf am Beispiel von Schülern und Schülerinnen mit Beeinträchtigungen im Lernen und Verhalten Berufung auf den Lehrstuhl für allgemeine Sonder- und Rehabilitationspädagogik an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg 2004  Direktorin des Instituts für Sonder- und Rehabilitationspädagogik an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg von 2005 - 2014 Leiterin des Bereiches Health Care am Ambulatorium für ReHabilitation: Clearingstelle HörenForschungsstelle Geschichte der Gesundheits- und SozialpolitikBeratungsstelle "Stroke" Direktorin des Doktorandenzentrums für Sonderpädagogik und Rehabilitation (DOZ) von 2011-2014 Leiterin des Promotionsausschusses der Fakultät I seit 2014 Sprecherin des Strukturierten Promotionsprogramms „Sonderpädagogik und Rehabilitation (SpuR)“ an der Fakultät I seit 2015 Direktorin der Graduiertenschule für Gesellschafts- und Geisteswissenschaften (3GO) seit 2012 

Nebenberuflich

Lehraufträge, u.a. an den Universitäten Bremen, Rostock, Groningen, Liverpool

Erasmusbeauftragte für die Liverpool John Moores University, Faculty of Education, Health and Community

Kooperationsbeauftragte für die Towson University, Maryland; Department of Audiology, Speech-Language Pathology and Deaf Studies

Kooperationsbeauftragte für die University of Teacher Education Fukuoka, Japan; Department of Special Education

Vertreterin der Universität Oldenburg in der Kommunalen Gesundheitskonferenz Oldenburg 

Studienaufenthalte an internationalen universitären Einrichtungen

Studienaufenthalte an der "The University of Georgia" Athens im Rahmen des ERASMUS-Kooperationsvertrages Studienaufenthalte an der Universiteit Groningen, Fakulteit PPSW, Vakgroup Orthopedagogiek Studienaufenthalte an der Liverpool  J.M. University im Rahmen des ERASMUS - Programms der EU Studienaufenthalte an der Towson University (Maryland) Sommersemester 2014 - visiting professor Liverpool J.M. University, Faculty of Education, Health and Community

Mitgliedschaft

Council for Exceptional Children (CEC) vds e.V. UGO Universitätsgesellschaft Oldenburg Verein zur Förderung der pädagogischen Rehabilitation und sozialen Integration von Menschen in Risikolagen e.V. DVfR e.V.
(Stand: 05.07.2022)