Kursdetails/Course Details

Kurs-Nr./
Course-No.:  
1.19  WS20/21
Datum/Date: 14.01.2021, 16:30-18:00 Uhr, Kick-off (Online-Videokonferenz)
28.01.2021, 09:00-17:00 Uhr, Präsenzworkshop
25.03.2021, 16:30-18:00 Uhr, Abschlussveranstaltung (Online)
Trainer: Sabine Reimers
Kursgebühr/
Course fee:
Da es sich bei der „Innovativen Hochschule Jade-Oldenburg!“ um ein vollfinanziertes Projekt handelt, ist das Angebot kostenfrei.
Ort/Venue: online
Sprache/
Language:
Deutsch
Anmeldefrist/
Registration deadline:
08.01.2021

Trainerin

Sabine Reimers ist freiberufliche Wirtschaftspsychologin und seit 2012 mit ihrer Firma Design.Your.Future in Hamburg und bundesweit tätig. Schwerpunkte sind Talent und Change Management, Social Skills Training und Executive Coaching. Sie unterstützt als Online- und Präsenzmoderatorin Management- und Projektteams beim Treffen fundierter geschäftlicher Entscheidungen.

Ihre 30-jährige Berufserfahrung in Personalwesen, Training und Unternehmensberatung umfasst u.a.  operative und strate¬gische Rollen im Personalmanagement und Führungskräfteentwicklung eines internationalen Technologiekonzerns in den Unternehmensbereichen Halbleiter, Medizintechnik und Corporate. Entwicklung, Selbstbestimmung und Menschlichkeit sind die Kernwerte ihrer beruflichen Arbeit. Sie kennt Berufshandeln und die Prinzipien beruflicher Entwicklung aus den Perspektiven des Managements, Personalwesens, Weiterbildner und als externe Beraterin. Die Gestaltung des eigenen – selbstbestimmten - Lebens – ist seit ihrem Studium ein Kernthema ihrer Arbeit in Coaching, Training und Beratung. Die 4K-Life Design Methode basiert auf den Erkenntnissen der reflektierten Berufspraxis als Coach.

1.19 Experimente mit dem eigenen Leben? - Mit Life Design Thinking verschiedene Versionen meines Lebens testen

"Life happens while you are planning other things.“ John Lennon

Life Design

Life Design widmet sich der Lebensgestaltung und fragt: „Wie kann ich meine Ziele erreichen?“

In unserer heutigen Gesellschaft stehen uns alle Möglichkeiten offen. Gleichzeitig setzen wir uns unter Erfolgsdruck, das Richtige zu tun. Alles ist möglich – oder doch nicht?!

Die drei Elemente, um das herauszufinden, sind:

  • Standortbestimmung,
  • Ziel und
  • Realitätscheck.

Heutzutage ist im Rahmen der großen transformativen Umbrüche eine einmalige Lebensplanung nicht mehr sinnvoll bzw. umsetzbar.

In diesem Programm erlernen Sie Sichtweisen, Methoden und Werkzeuge, um diesen Dreiklang immer wieder agil zu durchlaufen, ohne den Blick auf das große Ganze zu verlieren.

Wir machen hierfür Anleihen

  • beim Life Coaching mit dem 4K Life Design – wenn wir für Standortbestimmung und Zielsetzung überprüfen, wie Ist- und Wunschsituation in den vier Lebensbereichen des Erwachsenenlebens (Karriere, Konto, Kontakte, Körper) aussehen.
  • beim Zürcher Ressourcen Modell – wenn wir Zugang zu ihrem ganzheitlichen Selbst – mit bewussten und unbewussten Anteilen – finden, um ein Ziel zu finden, das zu Ihnen passt,
  • in der agilen Methodenwelt – des Design Thinkings - , wenn wir gemeinsam Prototypen für Ihr Leben entwickeln.

Ziele des Life Design Thinking Workshops

  • Ganzheitliche und moderne Sicht auf individuelle Lebensgestaltung
  • Designer-Denken für persönliche und berufliche Entwicklungsentscheidungen nutzen
  • Werkzeuge, Vorgehensweisen und Einsichten aus den Bereichen der Innovation und Selbst-Psychologie kennenlernen und ausprobieren

Zielgruppe: Promovierende und Postdocs

Anmeldung

In Kooperation mit:

 

(Stand: 26.10.2020)