Navigation

Skiplinks

Neues aus der Akademie

Freie Plätze im Workshop:

"Good Scientific Practice - Protecting Scientific Integrity"

für Promovierende und Postdocs am 21.-22.03.2019. Weitere Infos hier

Termine

Einführung in die lineare und logistische Regressionsanalyse (Dr. Kamil Marcinkiewicz)

3GO + Graduiertenakademie

Am ersten Tag des 3GO-Workshops wird die Berechnung und Interpretation von linearen Regressionsmodellen (OLS) im Mittelpunkt stehen. Im Rahmen der Veranstaltung werden die mathematischen Grundlagen der binären und der multiplen linearen Regression diskutiert. Darüber hinaus wird auf die Kennzahlen der Regression eingegangen. Es erfolgt die Präsentation der Schätzung von Koeffizienten mithilfe der Matrizenrechnung. Die Veranstaltung behandelt überdies die Regressionsdiagnostik und die Variablentransformationen, die bei der Verletzung der Modellannahmen erforderlich sind. 

1. Tag: Lineare Regression (11‑18 Uhr):
-    Logik der linearen Regression 
-    Herleitung der Formeln für die Regressionskoeffizienten 
-    Varianzzerlegung und Bestimmtheitsmaß 
-    Kennzahlen der Regression 
-    Schätzung der Regressionskoeffizienten mithilfe der Matrizenrechnung
-    Regressionsdiagnostik 
-    Transformationen       

Am zweiten Tag wird die Berechnung und Interpretation von logistischen Regressionsmodellen im Mittelpunkt stehen. Es werden die mathematischen Grundlagen und die Logik der logistischen Regression diskutiert. Es wird auf die Kennzahlen der logistischen Regression und Interpretation von Odds-Ratios eingegangen. Zusätzlich werden am zweiten Tag die fortgeschrittenen Themen der linearen Regression diskutiert, insbesondere die Modellierung und Interpretation der Interaktionseffekte.

2. Tag: Logistische Regression und fortgeschrittene Fragen der linearen Regression (10‑17 Uhr):
-    Logik der logistischen Regression 
-    Linkfunktion 
-    Odds Ratios 
-    Kennzahlen der logistischen Regression 
-    Güte der logistischen Regression 
-    Regressionsdiagnostik 
-    Interaktionseffekte  

TeilnehmerInnenbeschränkung: 16

Anmeldung bitte über Stud.IP vornehmen.

Beginn

20. März 2019 – 21. März 2019

Wec9ebmaster1l (lin7/p6da.jauch@0i0uol.dgadge9e+y1) (Stand: 05.03.2019)