Haben Sie Wünsche oder Vorschläge zu dem Programm der Graduiertenakademie? Sprechen Sie uns gern an!

Kontakt

Programmverantwortung

Dr. Susanne Elpers
Konzeptionelle Nachwuchsförderung Schwerpunkt Postdocs und Gleichstellung

+49 (0)441-798 2939

Dr. Wiebke Greeff
Konzeptionelle Nachwuchsförderung Schwerpunkt Promovierende und Internationales

Dr. Julia Anna Matz 
Konzeptionelle Nachwuchsförderung Schwerpunkt Promovierende und Internationales

Sekretariat

Susanne Bartel

Tel.: +49 (0)441-798 4628

Termin

Termine

Python-Woche für Sozialwissenschaftler*innen (Dr. Bálint Aradi)

Dieser Kurs bietet eine Einführung in die allgemeine Programmiersprache Python an, wobei auf mögliche Anwendungen im sozialwissenschaftlichen Forschungsumfeld konzentriert werden soll. Es werden zuerst die Grundlagen der Sprache (Datentypen, Kontrollstrukturen, Funktionen und Module, Dateioperationen) vermittelt und danach Anwendungen demonstriert bzw. gemeinsam entwickelt. Die Anwendungen können an die aktuellen Bedürfnisse der Teilnehmer angepasst werden. Mögliche Beispiele wären das Herunterladen von Daten aus Publikationsdatenbanken über deren Python-Interface (z.B. Scopus API), oder das Extrahieren von Informationen aus einer Webseite mit Hilfe von pythonbasierten web scraping Werkzeugen.

Aufbau des Kurses:
o Die Grundlagen sollten (sofern nicht vorhanden) mit Hilfe von bereitgestellten Lernvideos, Folien, Übungen und Lösungen im Selbststudium angeeignet werden.
o Die Lerninhalte, eventuelle Fragen und Probleme werden in Video-Konsultationen / Online-Inputs mit dem Referenten besprochen und diskutiert.
o Die Anwendungen werden in 2 Halbtagsworkshops präsentiert, diskutiert bzw. gemeinsam entwickelt.

Format:
Selbststudium, Video-Konsultationen (BigBlueButton) und Workshops (in Präsenz oder online, abhängig von der aktuellen Pandemiesituation)

Sprache:
Die Kurssprache ist wahlweise Deutsch oder Englisch. Die zum Selbststudium bereitgestellten Materialien sind in englischer Sprache verfasst.

Referent:
Dr. Bálint Aradi
Bremen Center for Computational Materials Science, University of Bremen
http://www.bccms.uni-bremen.de/cms/people/b-aradi/
 

Termine:

Mi., 27.07.2022 17:00 – 18:00 Uhr  (online)                                                                                                                 Mi., 31.08.2022 10:00 – 11:00 Uhr (online)                                                                                                                    Di., 04.10.2022 09:00 - 17:00 Uhr (V03 3-A309)
Mi., 05.10.2022 09:00 - 17:00 Uhr (V03 3-A309)
Do., 06.10.2022 09:00 - 17:00 Uhr (V03 3-A309)
Fr., 07.10.2022 09:00 - 17:00 Uhr (V03 3-A309)

***

Anmeldung und Platzvergabe

  • Dieser Workshop richtet sich an Promovend*innen der Gesellschafts- und Geisteswissenschaften.
  • Hinweise zum Anmeldeverfahren sowie die Regeln zur Vergabe von Restplätzen an andere Interessent*innen finden Sie hier.
  • Die Anmeldung können Sie selbständig über Stud.IP vornehmen.

Kontakt 

Diesen Workshop bietet die Graduiertenschule für Gesellschafts- und Geisteswissenschaften (3GO) an.

Für weitere Informationen zu diesem Workshop richten Sie sich bitte an:
Geschäftsführung und Koordination
Rea Kodalle
Raum: S 1-130
Tel.: +49 (0)441 798-5481
Email: 

04.10.2022 09:00 – 07.10.2022 17:00

(Stand: 20.04.2022)