Kontakt

Programmverantwortung

Dr. Susanne Elpers
Konzeptionelle Nachwuchsförderung Schwerpunkt Postdocs und Gleichstellung

+49 (0)441-798 2939

Dr. Wiebke Greeff (Elternzeitvertretung Matz)
Konzeptionelle Nachwuchsförderung Schwerpunkt Promovierende und Internationales

Dr. Julia Anna Matz (z.Zt. in Elternzeit)
Konzeptionelle Nachwuchsförderung Schwerpunkt Promovierende und Internationales

Sekretariat

Susanne Bartel

Tel.: +49 (0)441-798 4628

Termin

Termine

Wie man eine gute Dissertation verfasst: Schreibprozess und Rohtext (Bettina Enghardt)

Wissen Sie, ab wann wissenschaftliches Schreiben beginnt? Wissen Sie, welche Phasen Sie bis zur Abgabe Ihrer Dissertation durchlaufen müssen und in welchem Verhältnis diese zueinanderstehen? Haben Sie schon einmal etwas von Rohtexten gehört?

Einen akademischen Text zu verfassen, ist mehr als nur Worte auf Papier zu bringen. In diesem Workshop wollen wir uns gemeinsam anschauen, was ein Schreibprozess ist, welche Phasen es gibt und wie man diese gut händelt. Ein Schwerpunkt liegt hierbei auf dem Rohtext und der Textplanung. Zusätzlich werden die Themen Zeit- und Projektmanagement, sowie das Arbeiten im Homeoffice behandelt.

  • Phasen des Schreibprozesses/ empirischer Forschung
  • „It’s perfectly okay to write garbage as long as you edit brilliantly“ (C.J. Cherryh) ― Textplanung und Rohtext

Termin
Fr., 23.04.2021 09:00 - 12:00 Uhr (s.t.)

Max. Teilnehmende
15

Themenfeld B: Kommunikation und Wissensvermittlung

Dozentin:
Bettina Enghardt

Die Anmeldung bitte über Stud.IP vornehmen.

***

Dieser Workshop wird organisiert von der 3GO. 

Für weitere Informationen zu diesem Workshop richten Sie sich bitte an:
Geschäftsführung und Koordination
Rea Kodalle
Raum: S 1-130
Tel.: +49 (0)441 798-5481
Email: 

 

23.04.2021 09:00 – 12:00

Online

(Stand: 31.03.2021)