Kontakt

Programmverantwortung

Dr. Susanne Elpers
Konzeptionelle Nachwuchsförderung Schwerpunkt Postdocs und Gleichstellung

+49 (0)441-798 2939

Dr. Wiebke Greeff (Elternzeitvertretung Matz)
Konzeptionelle Nachwuchsförderung Schwerpunkt Promovierende und Internationales

 +49 (0)441-798 4286

Dr. Julia Anna Matz (z.Zt. in Elternzeit)
Konzeptionelle Nachwuchsförderung Schwerpunkt Promovierende und Internationales

+49 (0)441-798 4286

Sekretariat

Susanne Bartel

Tel.: +49 (0)441-798 4628

Termin

Termine

Wissenschafts- oder Industriekarriere?

Graduiertenakademie + Graduiertenschulen

Impulse zur Orientierung

Nach dem Studium oder der abgeschlossenen Promotion stellt sich vielen Absolventen die Frage: Wie geht es weiter… strebe ich eine berufliche Laufbahn in der Wissenschaft oder in der Industrie an…?

Ziel des Workshops ist es, für die Teilnehmer eine erste Orientierung zu geben und Impulse zu setzen für eine weitergehende Beschäftigung mit dem Thema Karrierewege.

  • Welche positiven bzw. negativen Zuschreibungen verbinden sich mit einem dieser Karrierewege?
  • Gibt es persönliche Eigenschaften, die eine Karriere in einem der Bereiche erleichtern (Modell der Karriereanker nach Edgar H. Schein)?
  • Wie können mögliche Fallstricke vermieden werden?

Exemplarisch werden anhand von realen Lebensläufen verschiedene Aspekte der beruflichen Laufbahnen beleuchtet.

Zielgruppe: Promovierende und Postdocs

Zur Kurswebsite und zur Anmeldung: https://uol.de/p57863

Beginn

04. März 2021 – 05. März 2021

(Stand: 17.11.2020)