Hatice Sahin

Kontakt

Universität Oldenburg

Department für Informatik

Medieninformatik und Multimedia-Systeme

Escherweg 2
26121 Oldenburg

eMail: hatice.sahin(at)uni-oldenburg.de
Web: https://uol.de/seas/projects/m1

Hatice Sahin

Kurzbiographie

Hatice Şahin ist Doktorandin an der Universität Oldenburg/Deutschland. Sie hat einen MSc-Abschluss in Neurokognitiver Psychologie von der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg und einen BA-Abschluss in Psychologie und Übersetzungswissenschaft von der Yeditepe Universität/Türkei. Ihre Forschung konzentriert sich auf die Interaktion zwischen gefährdeten Verkehrsteilnehmern und automatisierten Fahrzeugen sowie auf prosoziales Verhalten im Verkehr. Sie ist Mitglied des Graduiertenkollegs Social Embeddedness of Autonomous Cyber Physical Systems" (SEAS).

Forschungsthemen

  • Prosoziale Interaktion zwischen verletzlichen Verkehrsteilnehmern und automatisierten Fahrzeugen
  • Externe Mensch-Maschine-Schnittstellen (eHMIs) 
  • Verhalten gegenüber automatisierten Fahrzeugen
  • Virtual-Reality-Experimente, Feldexperimente, Online-Befragungen und Online-Experimente
  • Auswirkungen sozialer Faktoren auf Prosozialität im Verkehr

Neueste Aktivitäten

  • Tutorium in der Seminarreihe Conversations on the Social Embeddedness of Digital Technologies
     
  • Betreuung der Lehrveranstaltung Virtual and Augmented Reality Wintersemester 2020 
    Miniprojektgruppe "Prosoziales Verhalten im Straßenverkehr" 
    Miniprojektgruppe "Straßenüberquerungsspiel"
     
  • Betreuung im Virtual and Augmented Reality Lab Wintersemester 2020
    Projektgruppe "Overtrust gegenüber automatisierten Fahrzeugen"
     
  • Betreuung der Bachelor-Thesis
    Kevin Daudrich, "Die Auswirkungen von Cue-Timings auf Interaktionen zwischen automatisierten Fahrzeugen und Fußgängern im Stadtverkehr"
     
  • Teilnahme im WeCARe Workshop, MobileHCI 2020
     
  • Teilnahme im Doktorandenkolloquium, AutoUI 2020
(Stand: 30.04.2021)