Navigation

Skiplinks

Kontakt

Geschäftsstelle Hochschulsport
Sportzentrum am Uhlhornsweg

Mo - Fr: 12.00 - 13.00 u. 16.00  -20.30 Uhr

+49-(0)441-798-2085

+49-(0)441-798-3189

Wo muss ich mich anmelden?

Preisstruktur

Zu allen anmeldepflichtigen Angeboten könnt ihr euch in der Regel ab 14 Tagen vor Kursbeginn ab 16.00 Uhr in der Geschäftsstelle des Hochschulsports und auf unseren Internetseiten anmelden. Hier könnt ihr euch auch über die genauen Anmeldetermine für den jeweils gültigen Zeitraum informieren.

Bei den freien Zeiten (FZ) ist ein ständiges Kommen und Gehen möglich. Das Zusammenspielen, den Auf- und Abbau der Geräte, das Ausleihen von Materialien usw. müsst ihr untereinander regeln.

Bei den lernorientierten Angeboten „Grundkurs" (GK) und „Fortgeschrittene Anfänger_innen" (FA) sind teilweise Anmeldungen erforderlich. Aufgrund schlechter Erfahrungen können keine telefonischen Anmeldungen angenommen werden. Es können maximal zwei Anmeldungen von ein und derselben Person durchgeführt werden. Grundsätzlich ist es nicht möglich, Anmeldungen zu stornieren.  Eine Rückzahlung von Kursgebühren ist ebenfalls grundsätzlich nicht möglich. Wenn aber ein ärztliches Attest über eine Erkrankung oder Verletzung vorgelegt wird, erstatten wir auf Antrag die Entgelte für die Termine, die nicht genutzt werden konnten.
Studierende können von Kursbuchungen zurück treten, wenn nach der Anmeldung eine Lehrveranstaltung auf die Zeit des Kurses verlegt wurde. Hier benötigen wir eine Bestätigung der/des jeweiligen Lehrenden.
Die Entgelte für Kurstermine, die wegen einer Erkrankung der/des Übungsleitenden ausfallen müssen werden ebenfalls auf Antrag erstattet.

Unsere Workshops (WS) finden am Wochenende statt. Auch hier müsst ihr euch bitte rechtzeitig, bis spätestens 7 Tage vor Workshopbeginn, anmelden.

Da wir unser Sportprogramm für alle anbieten, Hochschulsport in erster Linie aber eine Dienstleistungseinrichtung der Hochschule und somit daran interessiert ist, für Studierende ein kostengünstiges Sportprogramm anzubieten, haben wir eine bestimmte Preisstruktur. Das bedeutet, dass Nichthochschulangehörige und Bedienstete der Hochschulen etwas mehr für kostenpflichtige Angebote bezahlen müssen als Studierende. In diesem Programm stehen die Preise für Student_innen vor dem Schrägstrich, die für  Bedienstete dahinter und zum Schluss kommen die Preise für Nichthochschulangehörige.  z.B. 25,00€ / 31,00€ / 35,00€.

Hochscxrtchulspornmy5t-Wej+1bmasudegwterc7 (hochschukmhlsport@uol5ubnm.de) (Stand: 07.11.2019)