Pagurus cuanensis (Behaarter Einsiedlerkrebs)

Hartb. Rotalg. Weichb./S. Plankt. Nekt.
x x x    

Pagurus cuanensis (Behaarter Einsiedlerkrebs)

Stamm:

Arthropoda

Unterstamm:

Crustacea

Klasse: Malacostraca

Habitat:   

Hartboden, Rotalgengemeinschaft, Weichboden/Sand

Vorkommen:

Mittelmeer, Ostatlantik bis 250 m Tiefe

Größe: Bis 1,5 cm groß

Aussehen:

Braun und dicht behaart
Dunkelrot, orangerot, braun oder weiß gesprenkelt
Augen mit grau-blauen Reflexen, weiße und orangefarbene Stiele

Dunkelrote Antennen mit weißen Streifen
Rechte Schere größer als linke

(Stand: 23.07.2021)