Navigation

Skiplinks

Beryll

Beryll

Chemische Zusammensetzung:

Al2Be3[Si6O18]

Farbe:

farblos, gelb, rosa, rot, blau, grün

Strichfarbe:

weiß

Transparenz:

durchsichtig bis undurchsichtig

Glanz:

Glasglanz

Spaltbarkeit:

undeutlich

Bruch:

muschlig, uneben spröde

Aggregat:

derb, stenglig

Mohshärte:

7,5-8

Dichte:

2,63-2,91

Mineralsystem:

Silikate

Kristallsystem:

hexagonal

Verwendung:

Wichtigstes Beryllium-Erz. Schmucksteine.
Fundorte:

Österreich, Kolumbien, Brasilien, Tansania, Sambia, Simbabwe, Myanmar, Indien, Sri Lanka, Südkorea, Russland, Australien, Südafrika, Madagaskar, USA

Farbvarietäten:

Smaragd, Aquamarin, Morganit, Heliodor
ICBM-Webmaster (Stand: 10.09.2018)